B22 bei Altenstadt: Unfall beim Überholen

Anzeige

Altenstadt/WN. Nach einem Unfall auf der B22 auf Höhe des Süßenloher Weihers sucht die Polizei Zeugen. 

Montagmorgen war ein Mitterteicher (19) mit seinem BMW in Richtung Erbendorf auf der B22 unterwegs. Kurz nach dem Süßenloher Weiher soll er zwei Autos vor sich überholt haben – auf Höhe des zweiten überholten Autos hat der Fahrer des Wagens aber geblinkt und ist mit seinem Nissan nach links ausgeschert, um abzubiegen.

Beide Autos sind zusammen gekracht – immerhin wurde niemand verletzt. Jedoch stehen laut Angaben der Polizei 20.000 Euro Schaden zu Buche. Sowohl der Nissan als auch der BMW waren ein Fall für den Abschleppdienst. An der Unfallstelle waren Kräfte der Feuerwehr Altenstadt/WN und Straßenmeisterei im Einsatz.

[TIPP: Die OberpfalzECHO-App mit Benachrichtigung für deinen Ort!]

Wie die Polizei mitteilt, hat der Fahrer im Auto des ersten überholten Wagens die Fahrt fortgesetzt. Insbesondere dieser könnte der Polizei aber weiterhelfen. Zeugen sollen sich bitte unter der Telefonnummer 09602/9402-0 bei der Polizei Neustadt/WN melden.

Anzeige

Schlagworte: ,

Deine Meinung dazu!