Immenreutherin bei Unfall verletzt

Erbendorf. Gestern Vormittag kam es bei Erbendorf zu einem Unfall, bei dem eine Frau (57) leicht verletzt wurde. 

Gestern um 11.20 Uhr, ereignete sich in Erbendorf ein Verkehrsunfall, bei dem eine 57-jährige Frau aus Immenreuth leicht verletzt wurde. Die Suzuki-Fahrerin war auf der B 299 in Richtung Tirschenreuth unterwegs, als ein BMW-Fahrer (39) aus Erbendorf, der auf der Südbahnhofstraße stadtauswärts fuhr, die Vorfahrt nicht beachtete.

Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Der Suzuki wurde beim Unfall total beschädigt, Schaden rund 4.500 Euro, am BMW entstand etwa 2.000 Euro Schaden.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

* Diese Felder sind erforderlich.