Unfall bei Luhe: Fahranfänger überschlägt sich

Luhe-Wildenau. Ein junger Mann (18) kam bei Luhe von der Straße ab und überschlug sich mit seinem Auto. 

Ein Fahranfänger (18) aus dem Raum Waidhaus war gegen 22.00 Uhr mit seinem Auto auf der NEW 28 von Morsthof in Richtung Luhe unterwegs. Aus nicht näher bekannter Ursache geriet er mit seinem Fahrzeug zunächst ins rechte Bankette und steuerte anschließend gegen.

Dadurch kam er ins Schleudern und landete weiteren Verlauf im gegenüberliegenden Straßengraben mit dem Auto auf dem Dach zum liegen. Der junge Fahrer blieb unverletzt. Am Auto entstand jedoch wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von rund 2.500 Euro.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

* Diese Felder sind erforderlich.