Kastenwagen mit wertvollen Werkzeugen aus Lagerhalle gestohlen

Kirchenthumbach. Unbekannte Einrecher drangen in eine Lagerhalle einer Baufirma in der Raiffeisenstraße ein und klauten einen weißen Kastenwagen Opel Movano mit einem Zeitwert von 25.000 Euro. Zu allem Übel waren in dem Lieferwagen auch noch verschiedene hochwertige Werkzeuge.

In der Nacht vom 07. März, 17.45 Uhr, auf 08. März, 06.45 Uhr, hebelten die Einbrecher ein Fenster zum Firmengebäude auf und gelangten so in die Lagerhalle, in der der weiße Firmenwagen stand. Das Baufahrzeug war mit verschiedenen hochwertigen Spezialwerkzeugen beladen, die einen Gesamtwert im oberen fünfstelligen Betrag aufwiesen.

Die Einbrecher nahmen den Kastenwagen mit den geladenen Werkzeugen mit. Hierzu öffneten sie mit brachialer Gewalt eine Schranke zu dem Firmengelände, um mit ihrer Beute das Areal verlassen zu können. Die Täter hinterließen am Fenster und der Schranke einen Gesamtschaden in Höhe von 2.500 Euro.

Die Kripo Weiden übernahm die Ermittlungen und bittet um sachdienliche Hinweise zur Aufklärung des Sachverhaltes unter der Rufnummer 0961/401-291. Insbesondere sollen sich auch Zeugen melden, denen bereits vor der Tat verdächtige Personen oder Fahrzeuge in Tatortnähe aufgefallen sind.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

* Diese Felder sind erforderlich.