Kinderferienprogramm: Auch ein Schaufenster für gute Jugendarbeit

Vohenstrauß. Die Jugendbeauftragten der Stadt stellen das neue Ferienprogramm vor. Insgesamt sind es 25 Programmpunkte.

Anna Balk, Andreas Wutzlhofer und Annette Helgert (von links). Foto: Stadt Vohenstrauß

In dieser Woche konnten die Jugendbeauftragten der Stadt Vohenstrauß Anna Balk und Hannes Gilch gemeinsam mit Bürgermeister Andreas Wutzlhofer und Annette Helgert das Kinderferienprogramm offiziell vorstellen.

Ein klare Win-Win-Situation

„Wir wollen den Kindern und Jugendlichen in der Großgemeinde Vohenstrauß im Rahmen der Serie eine attraktive Freizeitalternative bieten im Vergleich zu Urlaubsreisen. Gleichermaßen bietet sich so den Vereinen eine tolle Gelegenheit, ihre Jugendarbeit zu präsentieren“, so Hannes Gilch.

Damit kein Ferienblues aufkommt

Das Kinderferienprogramm ist eine Veranstaltungsreihe der Vohenstraußer Vereine mit Jugendarbeit während der Sommerferien.

Weitere Infos zum Programm.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

* Diese Felder sind erforderlich.