Polizei

Ortung führt zu Tablet-Dieb

Likes 0 Kommentare

Mitterteich. Samt Tablet verschwand ein Dieb zunächst über alle Berge. Doch dank Fernzugriff konnte der Besitzer der Polizei einen wichtigen Hinweis liefern.

Ein Mitterteicher hatte Glück im Unglück: Nachdem er sein beruflich genutztes Tablet auf dem Parkplatz beim Raumberghof verloren hatte, schien das gute Stück für immer weg zu sein. Als er den Verlust am Mittwochnachmittag bemerkt hatte, war es schon zu spät: Ein Mann (26) aus dem Landkreis Tirschenreuth hatte das Gerät nach Angaben der Polizei zwischenzeitlich entdeckt und es mitgenommen.

Tablet-Ortung geglückt 

Er hatte aber nicht damit gerechnet, dass der Besitzer sein Tablet mittels Fernzugriff orten und die Koordinaten des Aufbewahrungsortes an die Polizei übermitteln würde: "Da den Beamten außerdem ein wichtiger Zeugenhinweis zum Täterfahrzeug vorlag, konnte der Tatverdächtige schließlich eindeutig identifiziert werden", erklärt der Polizist.

Der Ermittlungsrichter beim Amtsgericht Weiden ordnete daraufhin die Durchsuchung seiner Wohnung an. Dort haben Beamte aus Tirschenreuth und Waldsassen am Freitagvormittag schließlich das Tablet gefunden und sichergestellt.

Das Gerät ist inzwischen wieder in den Händen des rechtmäßigen Eigentümers, wie die Polizei abschließend mitteilt. 

Deine Meinung? Hier kommentieren!

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

* Diese Felder sind erforderlich.