Stiftländer machen den Einstieg in den Golfsport leicht

Bad Neualbenreuth. Der Golfclub Stiftland wird heuer 40 Jahre alt und bietet zum Jahresende noch interessante Jubiläumsangebote an.

Mit Jubliäumsangeboten will der Golfclub Stiftland den Golffans den Einstieg in den Sport leichter machen. Foto: Johannes Kirchner

Der Golf-Club Stiftland feiert in diesem Jahr sein 40-jähriges Bestehen. 1982 gegründet, zählt die 18-Loch-Anlage in Ottengrün zu den landschaftlich reizvollsten in der gesamten Oberpfalz. Wer schon immer mal damit geliebäugelt hatte, öfter mal den Golfschläger in die Hand zu nehmen, auf den warten jetzt noch die besten Einstiegskonditionen. Bis zum Jahresende bietet der Club interessante Jubiläumsangebote an.

Bis zum Jahresende noch umsonst spielen

Wer zum Beispiel heuer eine mindestens einjährige Neumitgliedschaft für das Jahr 2023 abschließt, kann, so das Zuckerl, ab sofort bis zum Jahresende umsonst seine Platzrunden drehen. Solange kein Schnee liegt, kann nach Herzenslust abgeschlagen, geputtet und eingelocht werden. Und nachdem die Löcher zehn bis 18 auf der sonnenverwöhnten Südseite des Platzes liegen, kann man hier bis spät ins Jahr die Schläger auspacken.

Platzreifeprüfung muss abgelegt werden

Apropos Schläger schwingen. Absolute Golf-Neulinge, die sich für das Jubiläumsangebot interessieren, müssen erst noch beim Golf-Pro Matthew Gatrall ihre Platzreifeprüfung ablegen. Danach kann mit sich aber, mit Handicap 54 und dem Ausweis des Deutschen Golfverbands in der Tasche, uneingeschränkt losziehen.

Zwei Schnupperkurse im Oktober

Wer sich noch nicht festlegen möchte, sondern den Golfsport erst einmal kennenlernen möchte, dem sind die Schnupperkurse ans Herz gelegt, die Gatrall von Mai bis Oktober jeden zweiten Sonntag anbietet. Heuer wird der Pro – zum letzten Mal übrigens in diesem Jahr – am 16. und 30. Oktober seine Schützlinge in die ersten Geheimnisse des Golfsports einweisen.

Golfpaket als Weihnachtsgeschenk

Weihnachten steht relativ bald schon wieder vor der Türe. Wie wäre es mit einem Golfpaket unterm Christbaum? Enthalten darin ist ein Schnupperwochenende, zwei halbstündige Unterrichtseinheiten bei Matthew Gatrall und eine kostenlose, vierwöchige Probemitgliedschaft.

Auch an die Golf-Gäste hat der Club anlässlich seines 40-jährigen Bestehens gedacht und Greenfee-Pakete geschnürt. Damit lassen sich bis zu 30 Prozent der sonst üblichen Gebühren sparen. Wer sich dieses Schnäppchen sichern will, muss aber unbedingt heuer noch zuschlagen, um dann nächstes Jahr ganz entspannt abzuschlagen. Mehr Infos zu den Jubiläumsangeboten findet man auf der Homepage des Clubs.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

* Diese Felder sind erforderlich.