Polizei

Mann verletzt sich beim Sturz von der Leiter

Likes 0 Kommentare

Fuchsmühl. In Fuchsmühl ist ein Mann bei der Reinigung seiner Dachrinne von einer Leiter gestürzt. Er musste ins Klinikum geflogen werden. 

Der Hausbesitzer aus Güttern war am Samstag, gegen 10 Uhr, gerade bei der Reinigung seiner Dachrinne. Dazu hatte er eine Leiter ans Dach gelehnt. Aus unbekannter Ursache rutschte diese plötzlich zur Seite und der Mann stürzte aus etwa drei Metern Höhe zu Boden.

Glücklicherweise wurde sein Sohn durch das Geräusch aufgeschreckt. Er ging nach draußen um nachzusehen. Als er seinen Vater fand, alarmierte er sofort den Notarzt. Dieser stellte eine mittelschwere Verletzung im Bereich des Brustkorbes fest; der Verletzte wurde zur weiteren Behandlung mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum nach Bayreuth geflogen.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Terms is required!

Please accept

* Diese Felder sind erforderlich.