Polizei

Wegen Glätte: Auto landet im Graben

Likes 0 Kommentare

Leonberg. Plötzlich aufgetretene extreme Eisglätte war die Ursache für einen Verkehrsunfall auf der Kreisstraße zwischen Pfaffenreuth und Zirkenreuth.

Ein Autofahrer (55) kam in einer Rechtskurve nach links von der Straße ab und landete im Graben. Dabei hatte er einen Leitpfosten umgefahren und war gegen ein Verkehrszeichen geprallt. Am Auto des 55-Jährigen entstand ein Schaden von mindestens 2.000 Euro.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

* Diese Felder sind erforderlich.