Zeugen zum tödlichen Unfall vom 24. Juli gesucht

Vohenstrauß. Bereits am 24. Juli war es am Kreisverkehr in Vohenstrauß zu einem schweren Unfall mit einem Motorradfahrer gekommen. Der Mann starb noch an der Unfallstelle. Die Polizei sucht jetzt eines der Fahrzeuge, das der Unfallverursacher überholt hatte.

+++ Neu: OberpfalzECHO-Nachrichten kostenlos per WhatsApp! +++

Am Kreisverkehr West in Vohenstrauß ereignete sich am 24. Juli ein Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer zu Tode kam. Der Kradfahrer befuhr die Kreisstraße in Richtung Kreisverkehr West, als ein entgegenkommender Pkw-Fahrer zwei Fahrzeuge überholte und den Kradfahrer zu spät bemerkte.

Nachdem das erste überholte Fahrzeug bekannt ist, wird der Fahrzeugführer des zweiten Fahrzeuges gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Vohenstrauß, unter 09651/92010 zu melden.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

* Diese Felder sind erforderlich.