Neue Band bringt Museum zum Grooven

Grafenwöhr. Das Kultur- und Militärmuseum Grafenwöhr freut sich auf eine neu gegründete Band, die noch Rede von sich machen wird. Am 23. Juli, 20 Uhr, bringt die Formation „Clubminister“ den Innenhof des Museums zum grooven und präsentiert Funk und Pop vom Feinsten.

Sommernachtsparty mit Clubminister. Foto: Clubminister

Neun professionelle Musiker aus dem Raum Amberg, darunter der Grafenwöhrer Benno Englhart, haben sich zum Ziel gesteckt, die Partyszene zu erobern. Sie selbst beschreiben sich folgendermaßen: „Stell dir vor, du bist auf der ultimativen Yachtparty mit feinen Cocktails und tanzender Crowd. Du spürst den Groove und feierst in die Nacht hinein.“ Dieses Gefühl übermittelt Clubminister, die 2022 in Amberg in der Oberpfalz gegründete Ministerfraktion.

Grooviger Sound aus eigenen Songs und Coverhits

Die Band sagt weiter über sich: „Mit einer Mischung aus Eigenkompositionen und feiner Auswahl an Coversongs erlebst du eine Reise durch mehrere Jahrzehnte bis zum Jetzt. Clubminister ist die perfekte Band für Festivals, Stadtfeste oder deine Party.“ Die erfahrenen Musiker haben sich ein Ziel gesetzt: „We gonna make you dance!“.

Wer Lust bekommen hat, mit zu grooven ist herzlich ins Kultur- und Militärmuseum zu Cocktails und Clubminister eingeladen. An der Abendkasse kosten die Tickets acht Euro.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

* Diese Felder sind erforderlich.