Internationaler Wechsel bei SpVgg SV Weiden

Anzeige

Weiden. Neue Runde, neues Glück: Zwei neue Spieler wechseln für die Rückrunde ab 2019 aus Tschechien nach Weiden. 

SpVgg SV Weiden

Die SpVgg SV Weiden hat ab 2019 zwei neue Spieler in ihrem Kader: Dominik Hradecky (24) war von 2004-2013 in den Junior Teams und 2013-14 im Ersten Team von „Viktoria Pilsen“. Danach spielte er bis 2017 in Tachov (3.Liga), seit 2017 war er bei Slavoj Vysehrad in Prag als defensiver Mittelfeldspieler aktiv.

[Aufgepasst: Die OberpfalzECHO-App mit Push für deinen Ort!]

Jakub Dolezal (23) war von 2006-2016 ebenfalls in den Junior Teams von Victoria Pilsen und seit 2016 ist er als offensiver Mittelfeldspieler bei Slavoj Vysehrad in Prag aktiv. „Beide wollen den nächsten Schritt tun und mit der Spvgg SV Weiden in die Bayernliga aufsteigen“, teilt der Verein mit.

Schlagworte:

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.