Willkommen den 39 Erstklässlern

Anzeige

Grafenwöhr. Freudig wurden die 39 ABC-Schützen und -schützinnen von Rektor Thomas Schmidt und den beiden Klassenleiterinnen Konrektorin Ruth Seitz und Regina Frenzel in der Grund- und Mittelschule aufgenommen.

Von Renate GradlSchulanfang Grundchule Grafenwöhr (1)

„Ihr dürft gespannt sein auf eine tolle Zeit bei uns an der Schule. Extra für euch haben wir uns gemeinsam eine neue Schulordnung gegeben, damit wir uns alle hier wohlfühlen können.“ – Mit diesen Worten begrüßte Rektor Thomas Schmidt 20 Kinder der 1a und 19 Kinder der 1b. Schmidt stellte den Kindern auch gleich Bürgermeister Edgar Knobloch und Martin Behrendt von der Polizei vor. Kinder aus den Klassen 3 bis 5 sangen unter der Leitung von Tobias Roth das Lied „Chöre“.Schulanfang Grundchule Grafenwöhr (1)

[Aufgepasst: Die OberpfalzECHO-App mit Benachrichtigung für deinen Ort!]

Loslassen in Richtung Erwachsen werden

Der Willkommensgruß des Rektors an die Kinder galt aber auch deren Eltern. „Für Sie bedeutet es nach dem Kindergarten ein erneutes Loslassen Ihres Kindes in Richtung Erwachsen werden“, so Schmidt.Schulanfang Grundchule Grafenwöhr (1)

Danach wurden rote und lilafarbene Luftballons gen Himmel geschickt. Die Aktion wurde von der Sparkasse organisiert. Eine weitere Aufgabe der Mädchen und Buben an ihrem ersten Schultag war es, beim Erinnerungsfoto ruhig stehen zu bleiben und zu lächeln. Schulanfang Grundchule Grafenwöhr (1)

Fotos: Renate Gradl

Schlagworte:

Deine Meinung dazu!