Küchen Kaiser ist 1a

Anzeige

Weiden. Als eine „tolle kontinuierliche Leistung“, bezeichnete Bürgermeister Lothar Höher die neuerliche Auszeichnung des Familienunternehmens „Küchen Kaiser“ zum „1a Fachhändler Küchen 2019“.

Küchen Kaiser Auszeichnung

Bürgermeister Lothar Höher (2.v.rechts) überreicht die Urkunde an Michael und Kerstin Kaiser (2. und 3. von links). Darüber freuen sich auch Seniorchef Wilhelm Kaiser (links) und Mitarbeiter Michael Erfurt (rechts). Foto: Küchen Kaiser

Er freute sich, an Michael und Kerstin Kaiser die von „markt intern“, Europas größtem Brancheninformationsdienst, verliehene Urkunde überreichen zu dürfen – mittlerweile zum zwölften Mal seit 2007. Das inhabergeführte Unternehmen, auch ein von der IHK Regensburg anerkannter Ausbildungsbetrieb, ist damit das einzige Küchenfachgeschäft in unserer Region mit diesem Titel.

[TIPP: Die OberpfalzECHO-App mit Benachrichtigung für deinen Ort!]

Für dessen Erfüllung müssen mehrere Kriterien erfüllt werden, darunter das Angebot spezieller Dienstleistungen und Aktivitäten wie eigene Fachausstellung und Schreinerei, hohe Markenkompetenz und aktive digitale Präsenz, eine hohe Kundenzufriedenheit, eine besondere Serviceorientierung mit Beratung und Planung durch den Einsatz neuester Software, Ausmaß vor Ort, Montageservice, Finanzierungsangeboten, Geräteeinweisung und Kücheninspektion nach Verkauf.

Durch das Bekenntnis zum „1a-Verhaltenskodex“ hat das Unternehmen als Bindeglied zwischen Hersteller und Verbraucher das „Ohr am Markt“ und kann flexibel auf die Bedürfnisse der Kunden reagieren. Seit den letzten Wochen hat sich auch das äußere Erscheinungsbild des Betriebs positiv verändert, der seit 46 Jahren individuell geplante Küchen anbietet und sich verpflichtet sieht, den hohen Ansprüchen weiterhin gerecht zu werden.

Schlagworte:

Deine Meinung dazu!