EM 2016: Ganz Mantel bei der Feuerwehr

EM 2016 Public Viewing Mantel

Mantel. Das Spiel Deutschland gegen Nordirland ist gut ausgegangen für unsere Jungs. Dank eines 1:0 stehen wir jetzt im Achtelfinale. Und das wurde auch beim Public Viewing in Mantel gebührend gefeiert. 

Es war das bestbesuchteste Spiel der deutschen Mannschaft bei der diesjährigen EM in Mantel. Und auch das Wetter spielte mit: Die Temperaturen waren klasse, nicht zu warm und nicht zu kalt. Im Feuerwehrgerätehaus und im Vorraum waren fast alle Tische besetzt. Und alle Mantler fieberten von der ersten Minute an mit – und verfielen beim Schuss von Mario Gomez auch sofort in einen Torjubel.

EM 2016 Public Viewing Mantel

Die Kameraden der Feuerwehr Mantel boten ihren Gästen auch Steaks und Bratwürste an und das gekühlte Oberpfälzer Bier schmeckte ebenfalls. Zur besten Sendezeit am Sonntagabend um 18 Uhr wird es dann das nächste Public Viewing in Mantel geben, wenn es für die DFB Elf ins Achtelfinale geht.

Und auch aus der restlichen nördlichen Oberpfalz haben uns ein paar Fußball-Gucker-Fotos erreicht.

Public Viewing Altenstadt Dwirtschaft
Auch in Altenstadt war beim Public Viewing wieder einiges los: Das Fußballfieber, tolles Wetter und kühle Getränke lockten viele Besucher in DWirtschaft.
EM 2016 Public Viewing
Public-Viewing im Konferenz-Zimmer.
EM 2016 Public Viewing
Die Apothekerinnen hier mussten leider länger arbeiten – aber das hielt sie nicht davon ab das Spiel mitzuverfolgen und zu feiern.
EM 2016 Public Viewing
Gemeinsam Fußball schauen im eigenen Wohnzimmer
EM 2016 Public Viewing
Auch zu Hause auf der Terrasse habt ihr geguckt.

Bilder: Oberpfalz-Aktuell/Masching (11) /Privat (5)

Deine Meinung? Hier kommentieren!

* Diese Felder sind erforderlich.