Buntes

Ganz im Zeichen des Jubiläums

Likes 0 Kommentare
Anzeige

Vohenstrauß. Der Vohenstraußer Faschingsverein (VFV) steht in den Startlöchern. In allen Räumen der Stadthalle wird bis zuletzt gewerkelt. Im großen Saal sind viele fleißige Helfer dabei, die Bühne passend zum Jubiläums-Thema „44 Jahre VFV“  zu gestalten. Überall – selbst im kleinsten Winkel – soll und darf sich zeigen, dass der Verein feiert.

Von Tanja Pflaum

Die Tänzerinnen und Tänzer trainieren fleißig - dabei lassen sie sich von den Aufbauarbeiten um sie herum nicht aus dem Takt bringen.

Im Keller sind zahlreiche emsige Näherinnen und Bastelfans dabei, die einzelnen Kostüme der Prinzengarde fertigzustellen. Damit am kommenden Samstag, dem 14. Januar,  auch alles im richtigen Licht erscheint und alles gut zu hören ist, sind die Techniker seit Tagen dabei, die Licht- und Tonanlagen einzustellen. Auch die Tänzerinnen (Nadine Bauer, Tanja Gallitzendörfer, Anja Fritsch, Sabine Hartwig, Nadja Klimt, Julia Meckl, Lisa Meckl, Raphaela Metzger, Katharina Meyer, Vanessa Petermann, Lisa Prem, Isabella Schärtl, Aline Schneider, Jasmin Stahl, Sabine Steger, Jessica Wührl, Anna Wutzlhofer und Kathrin Wutzlhofer)  und Tänzer (Sebastian Beierl, Simon Böhmler, Johannes Braun, Mattes Brümmer, Franz Ertl, Bernhard Hartinger, Michael Janker, Sören Meckl und Alexander Zwack) trainieren täglich, um am 14. Januar das Publikum mit ihrem Programm zu be- und verzaubern.

Zum ersten Mal wagt sich dann auch das diesjährige Prinzenpaar, Prinz Thomas V.  und Prinzessin Katharina I. mit seinem Prinzentanz auf das Parkett. „44 Jahre VFV“ – Highlights aus vergangenen Jahren und viele bekannte Faschingsmusiken wird es dann zu sehen und zu hören geben. Es wird nicht nur getanzt an diesem Abend – es wird…. nicht zu viel verraten. Für  dieses Jahr hat das Publikum auch seinen Teil zur Gestaltung beigetragen und das spiegelt sich durchaus im Programm wieder.

Tickets noch erhältlich

Mit der Gala- und Partyband „The Letters“ aus Regensburg hat der VFV wieder einmal eine Kapelle engagiert, die mit einem bunten Musik-Mix auch die Ballbesucher auf die Tanzfläche locken wird. Die fünf Musiker sind mit ihrer Sängerin schon seit langer Zeit im Geschäft und verstehen ihr Handwerk bestens.

Der Ballabend beginnt pünktlich um 20.11 Uhr, Einlass ist ab 19.00 Uhr. Die Organisatoren bitten deshalb darum, sich pünktlich einzufinden und die Plätze aufzusuchen. Es sind noch einige Eintrittskarten verfügbar, die für 12 Euro im Internet (www.okticket.de) geordert werden können. An der Abendkasse beträgt der Eintritt dann 14 Euro. Nähere Informationen zu den Veranstaltungen des VFV gibt es unter www.v-f-v.eu

Der Vohenstraußer Faschingsverein (VFV) steht in den Startlöchern. In allen Räumen der Stadthalle wird bis zuletzt gewerkelt. Im großen Saal sind viele fleißige Helfer dabei, die Bühne passend zum Jubiläums-Thema „44 Jahre VFV“  zu gestalten. Überall – selbst im kleinsten Winkel – soll und darf sich zeigen, dass der Verein feiert.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Terms is required!

Please accept

* Diese Felder sind erforderlich.