Polizei

Mountainbike weg, Peugeot überschlägt sich bei Hardtheim

Likes 0 Kommentare

Neustadt/WN. Der Eigentümer hatte offenbar schon länger nicht mehr nach seinem Mountainbike im Keller eines Hauses im Dahlienweg 4 nachgeschaut. Als er jedenfalls am Dienstag sein blaues Fahrrad mit der Rahmengröße 26 Zoll und einem Deutschlandaufkleber auf der Lenksäule aus dem unversperrten Kellerabteil holen wollte, war es weg.

Die Polizei gibt den möglichen Tatzeitraum mit Samstag, 14. März, 15 Uhr bis Dienstag, 14. April, 16 Uhr an. Der Entwendungsschaden beträgt rund 50 Euro. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Neustadt unter Telefon 09602 94020.

Verkehrsunfall-Nacht-300x2081.jpg Symbolbild: Feuerwehr Brandoberndorf

Verkehrsunfall mit einem Leichtverletzten

Ein 57-jähriger Weidener geriet am Dienstag gegen 6.15 Uhr mit seinem Peugeot auf der Staatsstraße 2395 am Ortseingang von Hardtheim in Fahrtrichtung Floß auf das rechte Bankett und schleuderte über die Fahrbahn auf die linke Seite. An der dortigen Böschung spießte sich das Fahrzeug, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Der Fahrer erlitt leichte Verletzungen und wurde vom BRK ins Klinikum Weiden gebracht. Der Sachschaden beträgt circa 1.100 Euro.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

* Diese Felder sind erforderlich.