Parkende Autos angefahren: Polizei sucht Zeugen

Floß/Altenstadt/WN. Fahrzeug angefahren und beschädigt: Zwei Fälle von Unfallflucht hat die Polizei in den vergangenen Tagen registriert.

Bild: privat

Zwischen Freitagnachmittag und Montagmorgen fuhr ein unbekannter Täter einen weißen Skoda einer Frau (25) aus Floß an. Das Auto war auf der Höhe der Freiherr-von-Lichtenstern-Straße 45 in Floß geparkt. Der unbekannte Unfallverursacher beschädigte das Fahrzeug vorne links. Die Polizeibeamten schätzen den Sachschaden auf 500 Euro.

Beim Ausparken angefahren

Am Montag zwischen 07:00 Uhr und 13:15 Uhr parkte eine Frau (35) ihren VW Golf auf dem Parkplatz des Sonnenhauses in der Kapuzinerstraße in Altenstadt/WN. Als sie wieder zu ihrem Fahrzeug kam, stellte sie fest, dass ein anderer Verkehrsteilnehmer, vermutlich beim Ausparken, gegen die hintere linke Tür gefahren war.

Der entstandene Sachschaden beträgt 1.000 Euro. Hinweise zu beiden Fällen erbittet die Polizei Neustadt/WN unter der Telefonnummer 09602/9402-0.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

* Diese Felder sind erforderlich.