Polizei

Raser des Monats: Mit 182 "Sachen" geblitzt

Likes 0 Kommentare

Weiden. Die Verkehrspolizeiinspektion Weiden kontrollierte im September fast 103.000 Fahrzeuge. 423 Autolenker wurden angezeigt.

Foto: Polizeipräsidium Oberpfalz

Im September hatte die Verkehrspolizeiinspektion Weiden in den Landkreisen Neustadt/WN, Tirschenreuth und in der Stadt Weiden die Geschwindigkeit von exakt 102.877 Fahrzeugen gemessen. 1.558 Fahrzeuglenker wurden verwarnt und 423 angezeigt.

Am Flottesten unterwegs war am 1. September ein Autofahrer auf der A 93 bei Weiden. Statt der erlaubten 120 Stundenkilometer bretterte er mit 182 "Sachen" über die Autobahn. Neben einem saftigen Bußgeld in Höhe von 440 Euro, muss er zwei Monate den Wagen stehen lassen und bekommt noch zusätzlich zwei Flensburg-Punkte.

Mächtig eiliig hatte es zwei Tage später auch ein Autofahrer auf der B 470 in Höhe Parkstein. 100 Stundenkilometer sind dort erlaubt, mit 159 "Sachen" wurde er geblitzt. Er muss 240 Euro bezahlen und einen Monat zu Fuß gehen. Außerdem kassiert er zwei Punkte in Flensburg.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

* Diese Felder sind erforderlich.