Stefan Voit

Freier Journalist

Zu den Beiträgen

Stefan Voit, Jahrgang 1960, Kulturjournalist, Kulturvermittler, seit über 40 Jahren ehrenamtlich im Kulturbetrieb in der Oberpfalz tätig, u.a. für Kulturbühne Weiden, Weidener Literaturtage, Kleinkunstbühne Klein & Kunst, Kunsthaus Waldsassen, Kunst im Kaff, Burgfestspiele Vilseck uvm. Veranstalter/Kurator für Ausstellungen, Lesungen, Theater, Konzerte. Nachlassverwalter von Kevin Coyne, Bücher- und Schallplattensammler, Donaldist.

Zitat: “Wer die Kultur als für nicht systemrelevant hält, egal ob in der Politik und in der Medienlandschaft, und sie abschaffen will, hat nichts kapiert!”

Beiträge

Kultur

Das Nachbarland Polen durch die Karikatur entdecken

Weiden/Regensburg. Der Regensburger Autor Matthias Kneip ist ein ausgewiesener Polen-Experte und hat das Nachbarland schon in zahlreichen Büchern beschrieben. Jetzt hat er zusammen mit dem bekanntesten Zeichner und Karikaturisten Polens, Andrzej...
Kultur

Ein großer Politiker und sein unfreiwilliger Aufenthalt in der kleinen Grenzstadt

Waldmünchen. „Ich habe das Schloss in Combourg gesehen und es war in die literarische Inspiration geschehen.“ Ein Gespräch mit dem Oberpfälzer Schriftsteller und Dramatiker Bernhard Setzwein über sein neuestes Stück „Monsieur...
Kultur

Künstler, Bürgermeister, Oberpfälzer: Mit Jürgen Huber im Gespräch

Weiden/Schönsee. In der Ausstellung „Hey Hey I saved the world today" zeigt Jürgen Huber aktuell seine "Rettungsversuche" im Kunstverein. Ein erfolgreicher Künstler und Oberpfälzer.
Kultur

Weidener Literaturtage stehen in den Startlöchern

Weiden. Nach dem erfolgreichen Pre-Opening mit einem musikalischen Poetry Slam starten die Weidener Literaturtage vom 20. bis 23. April ins 35. Jubiläumsjahr.
Video Kultur

Wer bekommt Weidens „Star of Fame“? Julian, Elvis und die Touristenattraktion

Weiden. Ruhm ist vergänglich, wenn man Aufstieg und Fall des Julian Nagelsmann betrachtet. Nach dem Hype um das 25-Millionen-Euro-Trainer-Talent folgt der knallharte Bayern-Fußtritt. Bei Rock'n'Roll-Idol Elvis könnte dagegen der Kurztrip zu einem...
Kultur

Max Reger revisited: Annäherung an einen Oberpfälzer Komponisten

Weiden. Max Reger wäre am 19. März 150 Jahre alt geworden. Wo ist mir der Komponist zum ersten Mal über den Weg gelaufen, wie habe ich ihn erfahren, mir angehört und was ist geblieben? Der Versuch einer persönlichen Annäherung an einen großen...
Kultur

Ein Buch für alle Generationen:„Genusspackerl“ und vieles mehr

Nordoberpfalz. Kochbücher über die Oberpfalz gibt es zur Genüge. Mit „Guad & Gnou“ haben die Autoren und Fotografen Antonia und Alexander Feig ein besonderes Buch veröffentlicht: Tradition trifft auf Moderne, Kultur auf Ästhetik. 90 Rezepte...
Kultur

Weidener Lyriker im Interview: „Im Fallen neue Höhen erreichen“

Nordoberpfalz. Der gebürtige Weidener Autor und Journalist Stefan Wirner erzählt im Interview von seinem aktuellen Gedichtband und vieles mehr.
Kultur

Das Oberpfälzer Künstlerhaus – ein Ort des Austauschs

Nordoberpfalz/Schwandorf. Jürgen Dehm ist seit März der neue Leiter des Oberpfälzer Künstlerhauses. Im Gespräch erzählt er vom bunten Leben, das in der Kebbel-Villa herrscht. Tendenz steigend.
Kultur

Sonnentempel auf dem Rauhen Kulm ersteht virtuell wieder auf

Neustadt/Kulm. Der Heimatforscher Bernhard Weigl hat einen besonderen Aussichtsturm auf dem Rauhen Kulm rekonstruiert.