Zwei Tage Erlebnistouren durch den Steinwald erleben

Erbendorf. Am 25. und 26. Juni bietet der zweitkleinste Naturpark Bayerns zahlreiche Führungen, Touren und Kurse, wie eine Radtour oder eine Hängemattentour.

Der Steinwald rundum erleben können Besucher im Juni. Bild: Steinwald-Allianz
Der Steinwald rundum erleben können Besucher im Juni. Bild: Steinwald-Allianz
Die Hängemattentour bietet Bewegung und Entspannung. Bild: Steinwald-Allianz
Die Hängemattentour bietet Bewegung und Entspannung. Bild: Steinwald-Allianz

Gleich zwei Wanderungen und eine Radtour führen zu den Felsformationen im südlichen Steinwald. Mehr Erdgeschichte gibt es im GEO-Zentrum an der KTB zu entdecken, bei einer Begehung des höchsten Landbohrturms.

Mystische Sagenwanderung

Mit der Geoparkrangerin steht eine entspannte Wanderung durch das verwunschene Waldnaabtal an. In Friedenfels stehen die Themen Gesundheit und Entschleunigung im Fokus, bei Kneippanwendungen sowie einer Hängemattentour. Geschichten aus dem Steinwald werden bei einer mystischen Sagenwanderung an der Burgruine Weißenstein erzählt.

Anmeldungen und Info

Für die Veranstaltungen sind Anmeldungen auf der Webseite des Steinwalds erforderlich.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

* Diese Felder sind erforderlich.