Leckere Torten und fröhliche Musik

Katholischer Frauenbund feiert Sommerfest mit den Senioren

Anzeige

Grafenwöhr. Auch heuer wieder wurde das Sommerfest nach drinnen ins Jugendheim verlegt. Stimmung gab es trotzdem.

Von Renate Gradl
Frauenbund Sommerfest Senioren

Rosalinde Hacker vom Seniorenteam des Katholischen Frauenbundes begrüßte fast 80 Gäste wegen des gemischten Wetters im großen Saal des Jugendheims. Unter ihnen waren auch Pfarrer Gilbert Mburu Kabiru und Pfarrer Hans Bayer. Danach gab es einen Run auf das Kuchenbufett. Die Senioren hatten die Qual der Wahl, denn es gab neben Kücheln zehn leckere Torten. Ludwig Brunner und Willi Hacker waren die Grillmeister, denn später gab es Bratwürste.

[Aufgepasst: Die OberpfalzECHO-App mit Benachrichtigung für deinen Ort!]

Schunkeln und Mitsingen

Zünftig wurde es, als Anita Fraunholz aus Haselbrunn mit ihrem Akkordeon loslegte und fröhliche Lieder spielte und sang, so dass die Senioren auch schunkeln konnten. Pfarrer Hans Bayer bedankte sich beim Katholischen Frauenbund für die Spende anlässlich seines 85. Geburtstages. Das Geld kommt der Moritzkirche in Mantel zugute.Frauenbund Sommerfest Senioren Frauenbund Sommerfest Senioren Frauenbund Sommerfest Senioren

Fotos: Renate Gradl

Schlagworte:

Deine Meinung dazu!