Bierkasten wird zum Verhängnis

Anzeige

Leonberg. Ein Bierkasten mitten auf der Fahrbahn zwischen Tirschenreuth und Mitterteich führte Dienstagnacht zu einem Unfall. Die Polizei ermittelt. 

Ein Mann (43) fuhr am Dienstag, 10. Dezember, gegen 1.35 Uhr auf der B15 von Tirschenreuth nach Mitterteich. Kurz vor dem Gasthof Finkenstich sah er einen Bierkasten auf seiner Fahrbahn liegen. Der 43-Jährige konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen und erfasste den Kasten mit der Fahrzeugfront.

Am Auto entstand ein Schaden von rund 2.000 Euro. Den Bierkasten mit teilweise noch vollen Flaschen stellten Unbekannte offensichtlich zuvor auf der Fahrbahn ab, heißt es in der Mitteilung der Polizei.

[TIPP: Die OberpfalzECHO-App mit Benachrichtigung für deinen Ort!]

Die Beamten ermitteln wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Waldsassen (09632-849-0) entgegen.

Deine Meinung dazu!