Offensiv-Verstärkung für die Blue Devils

Anzeige

Weiden. Der Kader der Blue Devils Weiden erhält Zuwachs: Der tschechische Stürmer Tomáš Knotek verstärkt ab sofort das Team von Trainer Ken Latta

Wie der Eishockey-Oberligist bekannt gab, soll Tomáš Knotek im Offensivspiel der Blue Devils Akzente setzen, um das gesetzte Ziel, die Teilnahme an den Play-offs, noch zu erreichen. Bei den Blue Devils läuft Knotek im Trikot mit der Nummer 91 auf. Damit stehen nun drei Kontigentspieler im Kader der Weidener.

Weiden_Blue Devils_Neuzugang_Tomas Knotek

Die neue 91 der Blue Devils: Tomáš Knotek. Grafik: Blue Devils Weiden

[TIPP: Die OberpfalzECHO-App mit Benachrichtigung für deinen Ort!]

Knotek, der in der vergangenen Woche seinen 30. Geburtstag feierte, stammt aus dem Nachwuchs des HC Kladno. Zur Saison 2007/2008 wechselte er nach Kanada zu den Halifax Mooseheads, für die er drei Jahre aufs Eis ging. In dieser Zeit erzielte er in der starken QMJHL (Quebec Major Junior Hockey League) 173 Punkte in 182 Spielen. Des Weiteren war Knotek während seiner Juniorenzeit Nationalspieler für sein Heimatland und nahm an mehreren Weltmeisterschaften teil.

Zur Saison 2010/2011 kehrte er nach Kladno zurück. Neben Spielen in der U20 seines Heimatvereins sammelte der Stürmer erste Erfahrungen in der Extraliga. Danach folgten weitere Stationen in Tschechiens höchster Liga. In insgesamt 443 Extraliga-Partien gelangen ihm 63 Tore und 69 Vorlagen. In den letzten Wochen spielte Knotek in der DEL2 für die Eispiraten Crimmitschau, bei denen er zuletzt einen Try-out-Vertrag erhielt.

Weiden_Blue Devils_Tomas Knotek

Tomáš Knotek (Mitte) geht ab sofort für die Blue Devils Weiden aufs Eis. Bild: Alexander Grimm/agripi.de

Anzeige
Schlagworte:

Deine Meinung dazu!