Tolle Leistungen beim Sparda Bank Cup

Anzeige

Weiden. In fairen Spielen beim traditionellen Sparda Bank Cup der U 13 und nachmittags der U 15 Mannschaften in der Weidener Mehrzweckhalle gab es zwei Sieger. So landete bei der U 13 die SpVgg Bayreuth auf Platz eins gefolgt vom ASV Cham. Bei den größeren Spielern siegte der TSV Grossberg, vor Don Bosco Bamberg.Sparda Bank Cup SpVgg Weiden

Die Sparda Bank fördert über viele Jahre diese anspruchsvolle Turnierform und steht hier der SpVgg SV Weiden als Hauptsponsor des Nachwuchsleistungszentrums vertreten durch die Leiterin der Sparda-Bank Filiale Tanja Hochholzer zur Seite. Seit 2012 ist sie der Partner des Vereins. Der erste Vorsitzende Michael Kurz betonte: „Jugendförderung ist einer unserer gemeinsamen Schwerpunkte, wir danken hier besonders den Verantwortlichen der Sparda Bank für ihre großzügige Unterstützung.“

Die weiteren Plätze bei der U 13 belegten der FC Weiden Ost, Quelle Fürth, SK Lauf, SGV Nürnberg-Fürth 1883, Siebter und Achter wurden die Teams der SpVgg SV Weiden, Neunter die JFG Obere Vils 08 und Zehnter der FC Eintracht Bamberg.

SpVgg SV Weiden schlägt sich wacker

Am Nachmittag ging es dann weiter mit der U 15. Sieger wurde der Außenseiter TSV Grossberg, der durch enormen Kampfwillen an den Favoriten gekonnt vorbeizog. Diese gewannen das Endspiel mit 2:1 gegen die Don Bosco Bamberg. Die weiteren Platzierungen: 3. Platz VfC Plauen, 4. Platz SpVgg SV Weiden,
5. Platz FC Eintracht Bamberg, 6. JFG Obere Vils 08, 7. Platz ATSV Erlangen, 8. Platz FC Dingolfing, 9. Platz JFG Stiftland und 10. TuS Rosenberg.Sparda Bank Cup SpVgg Weiden

Die U15 der SpVgg Weiden hatte kein Vorrunden Spiel verloren, leider erreichten sie im Halbfinale nicht den Sieg im Neunmeterschießen gegen Bamberg 3:4 und im Spiel um Platz drei war dann die Luft raus.

Die Preise der Sparda Bank über gab Tanja Hochholzer, Leiterin der Sparda-Bank-Filiale in Weiden. Die Turnierorganisation hatte Matthias Peters, das Catering und den Auf- und Abbau übernahmen die Eltern der U 13/ U 15 Mannschaften der SpVgg SV Weiden. Die Turnierleitung lag in den Händen von Sebastian Baldauf, Florian Schaumberger und Yannick Friedl.Sparda Bank Cup SpVgg Weiden

Anzeige
Schlagworte:

Deine Meinung dazu!