Unfall beim Überholen: Autofahrerin schwer verletzt

Anzeige

Parkstein/Hütten. Ein Autofahrer wollte einen Lastwagen überholen und übersah dabei ein entgegenkommendes Fahrzeug. Die Frau musste mit schweren Verletzungen ins Klinikum Weiden eingeliefert werden. Unfall Parkstein Hütten

Am Donnerstagvormittag gegen 08.50 Uhr ereignete sich auf der NEW2 zwischen Parkstein und Hütten ein schwerer Verkehrsunfall. Ein aus Richtung Parkstein kommender US Soldat (28) wollte mit seinem Jeep einen voraus fahrenden LKW überholen. Dabei kam ihm eine Frau (55) aus Grafenwöhr mit ihrem Opel entgegen.

Der Jeep Fahrer versuchte noch, den Zusammenstoß zu vermeiden, was aber nicht gelang. Beide Fahrzeuge krachten frontal zusammen. Eine Streife der Polizei Neustadt/WN, die zufällig vorbei kam, war mit als Erstes am Unfallort und konnte schnell weitere Hilfe alarmieren. Unfall Parkstein Hütten

[TIPP: Die OberpfalzECHO-App mit Benachrichtigung für deinen Ort!]

Autofahrerin schwer verletzt

Der US Soldat blieb nach ersten Informationen unverletzt. Der Notarzt versorgte die Frau vor Ort und die Einsatzkräfte brachten sie ins Klinikum nach Weiden. Sie wurde nach ersten Auskünften der Polizei schwer verletzt.

Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 15.000 Euro. Die Feuerwehren aus Schwarzenbach und Hütten waren zur Verkehrsregelung und Fahrbahnreinigung an der Unfallstelle. Die Strecke war für längere Zeit voll gesperrt. Ebenfalls vor Ort waren ein Rettungswagen und der Hubschrauber Christoph 80 aus Weiden.Unfall Parkstein Hütten Unfall Parkstein Hütten Unfall Parkstein Hütten

Foto: Jürgen Masching

Anzeige

Ein Kommentar

  1. Hulgor Stiesel schreibt:

    Ich würde darum bitten, dass Schwarzenbach als Schlagwort hinzugefügt wird, da der Unfallort der Bahnhof Parkstein-Hütten ein Ortsteil der Gemeinde Schwarzenbach ist

Deine Meinung dazu!