Buntes

Jetzt studieren in Tirschenreuth

Likes 0 Kommentare

Tirschenreuth. Wenn es um das Thema Studieren geht treten viele Fragen auf: Will ich überhaupt studieren? Wie läuft das Studieren während der Pandemie ab? Die kommende Infoveranstaltung gibt Aufschluss.

Seminarraum im neuen Tirschenreuther Lernstandort in der historischen Fronfeste. Foto: Stadt Tirschenreuth

Die Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg (OTH Regensburg) veranstaltet auch in diesem Jahr mehrere virtuelle Informationsabende zum dezentralen berufsbegleitenden Bachelorstudiengang Soziale Arbeit.

Studiengang mit Perspektive

Ausgebildete ErzieherInnen, HeilerziehungspflegerInnen sowie HeilpädagogInnen haben in dem akkreditierten Bachelorstudiengang die Möglichkeit, sich im Bereich der Sozialen Arbeit weiter zu qualifizieren und einen akademischen Abschluss zu erwerben.

Darüber hinaus dürfen sie nach erfolgreichem Studienabschluss die Berufsbezeichnung „Staatlich anerkannte Sozialpädagogin“ / „Staatlich anerkannter Sozialpädagoge“ führen.

Besonderheit des Studiengangs

Die Vermittlung der Studieninhalte erfolgt in unterschiedlichen Lehr- und Lernformen. Neben Präsenzphasen an der OTH Regensburg finden die Veranstaltungen auch an einem der Lernorte Abensberg, Cham, Zwiesel und Tirschenreuth statt.

Ein Teil der Studieninhalte besteht aus Blended Learning-Modulen, bei der die Vorteile von Präsenzveranstaltungen und E-Learning kombiniert werden – und durch die das Studium noch flexibler gestaltet werden kann. 

Im Rahmen der virtuellen Informationsveranstaltungen stellen die Studiengangverantwortlichen die Inhalte des Studiums vor und stehen für individuelle Fragen zur Verfügung.

Termine im Überblick

  • 14. April 2021, 18 Uhr – OTH Regensburg
  • 21. April 2021, 18 Uhr – Schwerpunkt: Lernort Tirschenreuth
  • 22. April 2021, 18 Uhr – Schwerpunkt: Lernort Zwiesel
  • 28. April 2021, 18 Uhr – Schwerpunkt: Lernort Abensberg
  • 29. April 2021, 18 Uhr – Schwerpunkt: Lernort Cham

Mehr Informationen

Weiterführende Informationen sind auf der Website der Hochschule unter www.oth-regensburg.de erhältlich. Dort besteht auch die Möglichkeit, sich für die gewünschte Infoveranstaltung online anzumelden.

Für einen persönlichen Kontakt steht auch Anne Rosenberger, Senior-Referentin für Marketing und Wissensmanagement, per Telefon (0941) 943-5121 oder E-Mail anne1.rosenberger@oth-regensburg.de zur Verfügung.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Terms is required!

Please accept

* Diese Felder sind erforderlich.