Plätzchenduft liegt in der Luft: Adventsbasar der St. Felix Schule

Neustadt/WN. Weihnachtsgeschenke suchen und heißen Punsch genießen: Beim Adventsbasar der St. Felix Schule ist das in weihnachtlicher Atmosphäre möglich.

Der Adventsbasar lockt mit vielen weihnachtlichen Angeboten. Symbolbild: Pixabay

Weihnachten ist nicht mehr weit: Die St. Felix Schule organisiert nach drei Jahren wieder ihren traditionellen Adventsbasar. Am 25. November ab 09.00 Uhr öffnen sich die Schulpforten zum weihnachtlichen Adventsmarkt. Alle Interessierten sind dazu recht herzlich eingeladen. Zu günstigen Preisen werden schöne Advents– und Weihnachtsartikel und andere nützliche und interessante Sachen angeboten, welche die Schülerinnen und Schüler im Werkunterricht gefertigt haben.

Erlöse für den guten Zweck

Auch der Elternbeirat ist mit einem eigenen Stand vertreten und bietet tolle Sachen für die Adventszeit an. Ebenfalls werden viele tolle Spiele für die ganze Familie vorgestellt und präsentiert. Vielleicht ist unter all den Sachen auch ein Weihnachtsgeschenk dabei. Außerdem sorgen die fleißigen Helfer vom Elternbeirat für das leibliche Wohl. Die Gäste können es sich bei Kaffee, Punsch, Lebkuchen, Plätzchen und Kuchen im Schulhaus gemütlich machen.

Wie in den letzten Jahren wird der Erlös an die Patenkinder in Uganda gespendet, die von Pater Stanislaus aus dem Kloster St. Felix vermittelt worden sind. Ein weiterer Teil des Erlöses wird dazu verwendet, um die schulinternen Klassenkassen aufzubessern.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

* Diese Felder sind erforderlich.