TSV Neudorf geht gut verstärkt in die erste Saison der A-Klasse

Neudorf. Noch rechtzeitig vor dem Beginn der neuen Saison in der A-Klasse erhielt der TSV Neudorf die Meisterurkunde der B-Klasse.

Diese Neuzugänge verstärken den TSV Neudorf in der A-Klasse (stehend von links): Co-Trainer Bernd Tausche Sebastian Braun (SpVgg Schirmitz), Alexander Riedl (vereinslos), Spielertrainer Maximilian Kurzwart (FC Wernberg), Vorsitzender Richard Zeiler, sowie (vorne von links): Lukas Brandt (TSV Neunkirchen), Nico Brandt (TSV Neunkirchen), Louis  Hammer (FC Weiden Ost) und Fabian Braun (eigene Jugend). Foto: Hans Meißner
Diese Neuzugänge verstärken den TSV Neudorf in der A-Klasse (stehend von links): Co-Trainer Bernd Tausche Sebastian Braun (SpVgg Schirmitz), Alexander Riedl (vereinslos), Spielertrainer Maximilian Kurzwart (FC Wernberg), Vorsitzender Richard Zeiler, sowie (vorne von links): Lukas Brandt (TSV Neunkirchen), Nico Brandt (TSV Neunkirchen), Louis Hammer (FC Weiden Ost) und Fabian Braun (eigene Jugend). Foto: Hans Meißner
Bei der Übergabe der Meisterurkunde (von rechts): TSV-Vorsitzender Richard Zeiler, Abteilungsleiter
Markus Grünbauer, Spielführer Niklas Hummer und Kreisvorsitzender Albert Kellner. Fopto: Hans Meißner
Bei der Übergabe der Meisterurkunde (von rechts): TSV-Vorsitzender Richard Zeiler, Abteilungsleiter Markus Grünbauer, Spielführer Niklas Hummer und Kreisvorsitzender Albert Kellner. Fopto: Hans Meißner
Hans Meißner
Hans Meißner

Doppelte Freude beim TSV Neudorf: Die Herrenmannschaft wurde Meister in der B-Klasse und steigt in die A-Klasse auf. Nun überreichte Kreisspielleiter und Kreisvorsitzender Albert Kellner dem Verein die Meisterurkunde des Bayerischen Fußballverbands (BFV). Kellner wünschte dem TSV Neudorf für die kommende Saison in der A-Klasse viel Erfolg.

Vorfreude auf Start

Am Sonntag, 24. Juli, beginnt mit dem ersten Saisonspiel eine neue Ära für den TSV. Nach einigen Jahren Abstinenz kehrt man in die A-Klasse Nord zurück und erwartet zum ersten Pflichtspiel um 15 Uhr den SVL Traßlberg II. Das erste Auswärtsspiel bestreitet der TSV am Samstag, 30. Juli (16 Uhr) beim FC Schlicht II. Am Festwochenende, 7. August, empfängt
der TSV um 15 Uhr den SC Germania Amberg II.

Viele Neuzugänge

Kurz vor dem Saisonstart stellte der TSV seine Neuzugänge vor. Mit dem Stamm der bisherigen Mannschaft und zusammen mit folgenden Verstärkungen hofft man, in der A-Klasse erfolgreich bestehen zu können: Sebastian Braun (SpVgg Schirmitz), Alexander Riedl (vereinslos), Spielertrainer Maximilian Kurzwart (FC Wernberg), Lukas Brandt (TSV Neunkirchen), Nico Brandt (TSV Neunkirchen), Louis Hammer (FC Weiden Ost) und Fabian Braun (eigene Jugend).

Deine Meinung? Hier kommentieren!

* Diese Felder sind erforderlich.