Sport

Wegen Corona: Blue Devils sagen Spiele ab

Likes 0 Kommentare

Weiden. Die Heimpartie gegen den SC Riessersee und das Auswärtsspiel am Sonntag bei den Lindau Islanders werden verschoben. Die Nachholtermine stehen noch nicht fest.

Die Blue Devils haben jetzt einmal zwei Spieltage lang Pause. Foto: Blue Devils

Die kommenden beiden Partien der Blue Devils müssen verschoben werden. Grund dafür sind einige Corona-Verdachtsfälle beim gestrigen Gegner der Weidener, den Lindau Islanders. In Absprache mit dem Deutschen Eishockey Bund sowie den beteiligten Mannschaften wurde nun entschieden, das heutige Heimspiel gegen den SC Riessersee sowie das Auswärtsspiel am Sonntag bei den Lindau Islanders abzusagen, da die Gesundheit aller Spieler und Beteiligten im Vordergrund steht.

Sollten die Termine für die beiden Nachholspiele feststehen, wird dies auf den Kanälen der Blue Devils bekannt gegeben. Bereits gekaufte Tickets für das morgige Heimspiel gegen den SC Riessersee sowie Buchungen auf spradeTV werden jeweils erstattet.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

* Diese Felder sind erforderlich.