DJK Pressath tauscht Ski gegen Räder

Anzeige

Pressath. Auch in diesem Jahr tauschten die Sportler ihre Ski gegen die Räder. Bei herrlichem Wetter machten sie sich auf und genossen die tollen Ausblicke über der nördlichen Oberpfalz.

Ski DJK Pressath Skiabteilung Radausflug Bilder DJK Pressath Roman Kastl

Der Abstecher zum Pichlberger Kreuz durfte natürlich nicht fehlen. Bild: Roman Kastl/DJK Pressath

Die Skiabteilung der DJK Pressath unternahm wieder ihren traditionellen Radausflug. Von Pressath aus ging es über Weha und Kastl nach Waldeck. In einer größeren Schleife führte der Weg nach Kemnath zur Mittagspause. Über Oberndorf, Höflas und Kaibitz fuhren die Sportler wieder in Richtung heimatliche Gefilde, nicht aber ohne den Weg zum Pichlberger Kreuz zu meistern.

[Aufgepasst: Die OberpfalzECHO-App mit Push für deinen Ort!]

Alle waren wieder fasziniert von dem herrlichen Rundblick über die schöne Oberpfälzer Heimat. Am Ende des Tages standen 55 Kilometer und 550 Höhenmeter auf dem Tacho und alle waren sich einig, im nächsten Jahr wieder zu einer gemeinsamen Radtour aufzubrechen.

Schlagworte:

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.