Buntes

Nordoberpfälzer Feuerwehrjugend strahlt

Likes 0 Kommentare

Luhe-Wildenau/Neudorf. Wenn an einem Samstagnachmittag 65 Jugendliche ihre Freizeit für die Feuerwehr opfern, dann brauchen diesen Feuerwehren keine Angst vor der Zukunft zu haben! 

Von Hans Meißner

Feuerwehr Wissenstest Starke Truppe: Die Jugendfeuerwehren der Nordoberpfalz sind fit! Bild: Hans Meißner.

Die Feuerwehr Neudorf bei Luhe war Ausrichter für den Wissenstest der Jugendfeuerwehren im KBM Bezirk 3/1. 65 Jugendliche der Feuerwehren aus Bechtsrieth, Schirmitz, Irchenrieth, Luhe, Neudorf und Oberwildenau nahmen daran teil. Kreisbrandmeister Sebastian Hartl und Kreisjugendfeuerwehrwartin Mirjam Schuller leiteten den Wissenstest. Gefragt war das Wissen über die Fahrzeugkunde. Da alle Jugendlichen von ihren Heimatwehren bestens vorbereitet waren, haben alle Prüfungsteilnehmer auch bestanden. Trotz der guten Vorbereitung auf den großen Tag, merkte man einigen doch eine gewisse Nervosität an - allerdings unbegründet.

KBM Hartl und Mirjam Schuller freuten sich, dass sie Urkunden und Abzeichen an die Jugendlichen überreichen durften. Hartl dankte außerdem der Neudorfer Wehr, dass der Wissenstest in Neudorf abgehalten werden konnte. Mit strahlenden Gesichter traten die erfolgreichen Prüflinge die Heimreise in den jeweiligen Feuerwehrfahrzeugen an.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

* Diese Felder sind erforderlich.