„Weiden wimmelt“ erzielt über 11.500 Euro für den guten Zweck

Altenstadt/WN. Der Verkauf des Wimmelbildes „Weiden wimmelt“ hat pünktlich zum Jahresstart die Kassen des gemeinnützigen Vereins Lichtblicke gefüllt. Insgesamt 11.648,98 Euro sind in den ersten drei Monaten seit Verkaufsstart zusammengekommen.

Viola Vogelsang-Reichl nahm als Vorsitzende des Vereins Lichtblicke den Spendenscheck von puzzleYOU-Geschäftsführer Franz Trescher entgegen. Foto: Judith Haustein

Diese Summe konnte seit dem Verkaufsstart der Weiden-Wimmelt-Produkte ab Mitte November bis jetzt erzielt werden. „Wir freuen uns sehr, dass wir die für uns gesetzte magische Grenze von 10.000 Euro mit unserem Wimmelbild von Weiden überschreiten konnten“, so puzzleYOU-Geschäftsführer Franz Trescher. Passend zum Thema wurde der symbolische Spendenscheck im bunten, wimmelnden Design an Viola Vogelsang-Reichl als Vorsitzende des Vereins Lichtblicke übergeben.

Weiden in allen Details

Weiden wimmelt ist ein vom Puzzlehersteller puzzleYOU initiiertes Projekt, das in Zusammenarbeit mit der Grafikerin Stefania Santoro umgesetzt wurde. Es zeigt die Stadt mit ihren Details, Besonderheiten und kulturellem Erbe im Stile eines klassischen Wimmelbildes. Angeboten werden neben einem Poster ein Puzzle und ein Memo-Spiel mit der bunten, wimmelnden Kulisse. Seit Mitte November ist das Produkt bei diversen Einzelhändlern, Veranstaltungen und online erhältlich.

Auch wir haben die Aktion gerne unterstützt

Hier gehts zum Beitrag…

Lichtblicke steht den Menschen vielfältig zur Seite

Das Geld komme laut der Vorsitzenden gemeinnützigen Projekten und hilfsbedürftigen Personen in der Region zugute. Insbesondere jetzt, wo viele ihre Strom- und Gasabrechnungen von den Stadtwerken bekommen, könne sie sich vorstellen, dass einige in finanzielle Not geraten. Diesen Menschen greift der Verein dann sowohl finanziell als auch beratend unter die Arme.

Viola Vogelsang-Reichl freut sich sehr, dass durch die Spende so nun mehr Menschen geholfen werden kann. Lichtblicke sei in seiner Konstitution ein gänzlich wohltätiger Verein, der sich überwiegend durch Spenden finanziert. Daher komme die Finanzspritze am Anfang des Jahres gerade recht. Der Verein existiert bereits seit fast 30 Jahren und wird seit der Gründung ehrenamtlich geführt. So ist sichergestellt, dass jeder Cent an Spendengeldern auch bei den in Not geratenen Menschen ankommt.

Weiden wimmelt weiter

Mit der Spendenübergabe ist das Projekt „Weiden wimmelt“ nicht abgeschlossen. Das Produkt gibt es weiterhin bei den bekannten Partnern zu erwerben und die Erlöse wandern fortlaufend in den Spendentopf. Damit bleibt sich das Weidener Wimmelbild dem auferlegtem Motto „Aus der Region, für die Region“ treu.

Über puzzleYOU

puzzleYOU ist der europaweit größte Hersteller von personalisierten Puzzles. Als 2009 gegründetes Oberpfälzer Unternehmen wurden dabei schon bald die Grenzen Bayerns überschritten und mittlerweile werden neben Deutschland auch in 22 weiteren Ländern Puzzlefans glücklich gemacht.

Mit dem Aufbau einer eigenen Produktion in den USA ist 2020 der Sprung über den großen Teich gelungen. Das sich ständig fortentwickelnde Produktsortiment reicht von Fotopuzzles, Puzzle-Kollektionen und Memo-Spielen bis hin zu Message-Puzzles.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

* Diese Felder sind erforderlich.