Kleidungs-Schnäppchen bei der kleinen Firma

Einzelstücke aus einer Boutiqueauflösung um bis zu 70 Prozent günstiger

Anzeige

[Advertorial] Neustadt/WN. Aus der kleinen Firma in Neustadt/WN wird am ersten August-Wochenende eine kleine Boutique. Geschäftsführer Markus Braun plant einen Kleidungssonderverkauf.

Die kleine Firme Kleidungssonderverkauf

Von Hosen über Hemden bis Jacken – am Samstag kann man bei der kleinen Firma richtige Schnäppchen machen.

Am Samstag den 1. August kommen Schnäppchenjäger von 9 bis 13 Uhr bei der Kleinen Firma in der Störnsteinerstraße in Neustadt voll auf ihre Kosten. Denn dann gibt es hier nicht nur günstige Möbel und Dekostücke zu kaufen, sondern einen großen Kleidungs-Sonderverkauf.

Bis zu 70 Prozent günstiger

Die kleine Firme Kleidungssonderverkauf

Einzelne Stücke sind bis zu 70 Prozent günstiger als im Laden.

Die Klamotten stammen aus einer Boutiqueauflösung und sind nagelneu – allerdings um bis zu 50 bis 70 Prozent günstiger als der Neupreis. Mit dabei sind Hosen, Hemden, Pullis, T-Shirts, Jacken und Schuhe von über 13 Marken, wie Mavi, Cecil, S.Oliver, Take Two, Wrangler, Kappa, Risskio, Adidas, Uncle Sam, No Exess, Street One, Rock Revial, Gin Tonic oder Blue Monkey.

Schnell sein lohnt sich am Samstag also, denn was weg ist, ist weg. Und wer bei den Kleidungsstücken nicht fündig wird, für den ist ja vielleicht das ein oder andere Teil aus dem regulären Verkauf der kleinen Firma von Interesse. Die kleine Firme Kleidungssonderverkauf

Anzeige

Schlagworte: ,

Deine Meinung dazu!