Video Politik

Hochwasser in Regensburg: Halten die Schutzelemente auf dem völlig durchnässten Boden?

Weiterlesen
Buntes

Nachhaltigkeit im Fokus der Pfarrei St. Johannes

Weiterlesen
Buntes

Rehkitzrettung bei der Jägerkameradschaft Auerbach jeden Tag ein großer Erfolg

Weiterlesen
Buntes

Jahresbetriebsplan und -nachweis für den Bürgerwald Auerbach vorgestellt

Weiterlesen
Buntes

Gewässer-Nachbarschaftstag: eine Plattform für den Erfahrungsaustausch

Weiterlesen
Buntes

Erfolgreicher Rama Dama-Frühjahrsputz in der Natur von Eschenbach

Weiterlesen
Buntes

Natur rund um Kohlberg wieder sauber

Weiterlesen
Buntes

Blühpakt fördert Eschenbachs Artenvielfalt

Weiterlesen
Wirtschaft

Experten beantworten alle Fragen zum SuedOstLink

Weiterlesen

Alle News zum Thema Umwelt

Exklusiv Politik

Gut und teuer: Was das Wasser in unseren Städten und Gemeinden kostet

Neustadt/WN/Tirschenreuth. Weil die Überdüngung in der Landwirtschaft überhandnimmt und lange Hitzeperioden zunehmen, wird das Wasser teurer. Wir haben bei einigen Kommunen nachgefragt, wie es bei ihnen aussieht.
Exklusiv Politik

AsF und SPD fordern eine Energiewende im Landkreis Tirschenreuth

Erbendorf. Den Sozialdemokraten ist der Ausbau der Erneuerbaren Energien wichtig. Deshalb hatten der AsF- und der SPD-Kreisverband am Donnerstag ins Hotel Aribo zur Infoveranstaltung "Die Energiewende im Landkreis aktiv gestalten" eingeladen.
Video Politik

Wasserwirtschaftsamt: Oberpfälzer Wald kann nur wenig Wasser speichern

Weiden/Amberg. Nach Erkenntnissen kanadischer Forscher verliert Bayern massiv an Wasser. In ganz Deutschland summiert sich der Wasserverlust auf die enorme Menge des Bodensees. Oberregierungsrat Alois Fischer vom Wasserwirtschaftsamt Weiden...
Video Politik

Bis zum letzten Tropfen: Auch in der Oberpfalz wird das Wasser knapp

Weiden. Die Einschläge kommen immer näher. Noch wissen wir nicht, ob wir ohne Stromausfälle durch den Winter kommen. Da kündigt sich die nächste Krise an. Aufgrund anhaltender Trockenheit wird das Wasser knapp. Auch und gerade in Bayern.
Wirtschaft

Klimafreundliche Zukunft: Stadt Weiden ist auf dem Weg

Weiden. Aktuell werden - neben der Entwicklung eines integrierten Klimaschutzkonzepts (IKSK) - erste Maßnahmen zum weiteren Ausbau der Erneuerbaren Energien im Stadtgebiet umgesetzt.
Buntes

„Natur ist Vielfalt“: Entdeckertag im Freilandmuseum Oberpfalz

Neusath. Die spannende und lehrreiche Entdeckertour des Freilandmuseums Oberpfalz ist für die ganze Familie geeignet.
Politik

Altenstadt macht den Weg für Solaranlagen frei

Altenstadt/WN. In der aktuellen Gemeinderatssitzung wurde unter anderem über die Errichtung einer Freiflächen- Photovoltaikanlage beraten und abgestimmt.
Politik

Letzau in Sorge wegen möglicher Neuauflage von Windrädern

Letzau. Forderungen der Grünen im Weidener Stadtrat, die alten Pläne zu Windrädern auf den Matzlesriether Höhen neu zu prüfen, führen zu Unruhe im benachbarten Letzau.
Buntes

Ferienprogramm: So spannend ist die Natur

Immenreuth. Ein Nachmittag in der Natur zeigte Kindern im Rahmen des Ferienprogramms die Vielfalt und Faszination des Waldes.
Menschen

“Frisches Blut” für den Klimaschutz im Landratsamt

Tirschenreuth. Lukas Faltenbacher ist im Landratsamt ab sofort für alle Themen rund um den Klimaschutz zuständig.
Wirtschaft

Kreislaufwirtschaft und Recycling bieten völlig neue Berufsperspektiven

Weiherhammer. Die Exkursion am vorletzten Schultag führte die Schülerinnen und Schüler der Gesamt- und Mittelschule Weiherhammer zum Entsorgungspark Steinfels der Firma Bergler.
Buntes

Grundschüler legen sich beim Umwelttag mächtig ins Zeug

Neustadt/WN. "Komm hilf mit, jeder Schritt macht die Umwelt (wieder) fit!" Unter diesem Motto haben sich die Schülerinnen und Schüler der Grundschule mit dem Thema Nachhaltigkeit und Umweltschutz beschäftigt.
Politik

Jüngster Europaabgeordneter engagiert sich für den Radverkehr

Weiden. Mit einem Bundestagsabgeordneten und einem Europaabgeordneten haben Weidens Grüne die Unterschriftensammlung für den Radentscheid Bayern begonnen.
Politik

Die Wasserzukunft in Bayern muss neu gedacht werden

Nordoberpfalz. Mehr als 80 Teilnehmer, darunter 20 Bürgermeister, haben sich beim mittlerweile fünften Wasserforum über die Wasserzukunft in der Oberpfalz und in Bayern Gedanken gemacht.
Exklusiv Wirtschaft

Experte ist überzeugt: Energiekrise wird dem Wasserstoff einen Innovationsschub geben

Nordoberpfalz. Bleiben im Winter die Heizkörper kalt? Muss die Industrie die Produktion drosseln? Wird Sprit unbezahlbar? Putins Energiekrieg verunsichert den Westen massiv. Die hektische Suche nach Alternativen hat längst begonnen. Wäre...