Originell, kreativ und genial: Gedrechselte Unikate zum Verschenken

Anzeige

[Advertorial] Parkstein. Heute schon an Weihnachten denken – das sollten all diejenigen, die ihre Liebsten in diesem Jahr mit einem ganz besonderen Geschenk überraschen möchten. Bei der Suche kann der Parksteiner Unternehmer Franz Zetzl Abhilfe schaffen. Er steht trotz der Sonnenstrahlen bereits in seiner Werkstatt und bereitet die Unikate für Weihnachten vor.

Advertorial Franz Zetzl Gedrechselte Unikate ‌Stifte Parkstein Bild Franz

Franz Zetzl aus Parkstein drechselt individuelle Stifte zum Verschenken.

Genau genommen drechselt er die Meisterwerke. Franz Zetzl hat sich nämlich vor vier Jahren auf das Erstellen von einfachen bis sehr hochwertigen Stiften im Drechselverfahren spezialisiert. Seit dieser Zeit hat er einen großen Kundenstamm aufgebaut – und das über die Landesgrenzen hinaus. Über 70 Prozent seiner Kunden sind Zweitkäufer, was für den Parksteiner Unternehmer spricht:

[TIPP: Die OberpfalzECHO-App mit Benachrichtigung für deinen Ort!]

Nur ein zu 100 Prozent funktionierender Stift verlässt mein Haus.

Exklusive Stifte von höchster Qualität

Volkano chrom Skateboard Advertorial Franz Zetzl Gedrechselte Unikate

Volkano chrom Skateboard.

Gerade für Menschen, die bereits alles besitzen sind die Gedrechselten Unikate genau das richtige Geschenk. Hier ist für jeden Geschmack etwas dabei – einzigartige, exklusive Stifte von höchster Qualität für jedermann.

Aber auch Gewerbetreibende können sich hier ein einmaliges Kundengeschenk drechseln lassen – und das sogar mit dem eigenen Firmenlogo. Egal ob Füllfederhalter, Tintenroller, Kugelschreiber oder Bleistift. Wer will kann seinen Stift auch mit einer persönlichen und individuellen Gravur versehen lassen.

Individualität nach jedermanns Geschmack

Und das Beste daran ist, jeder kann sich sein Unikat selbst zusammenstellen lassen. Denn bei der Herstellung passt sich Franz Zetzl gerne seinen Kunden an. Wählen kann man nicht nur zwischen verschiedenen Holzarten fürs Design, sondern auch zwischen den Materialien für die Füllerspitze.

Neben den eher klassischen Materialien, wie Holz, hat Franz Zetzl auch Sonderanfertigungen im Programm. So hat der Handwerker unter anderem schon Füller, Tintenroller und Kugelschreiber aus alten, geschredderten Geldscheinen, Maiskolben, Kaffeebohnen, Pfefferkörnern, Reis oder sogar Zahnrädchen hergestellt. Damit die Oberfläche des Stiftes am Ende glatt ist, wird das gewünschte Material vorab mit Kunstharz ausgegossen und im Anschluss gedrechselt, geschliffen und poliert.

Gedrechselte Unikate Franz Zetzl Stifte Zahnräder Advertorial

Ein Füller hergestellt aus Zahnrädern.

Einzigartiges Geschenk jetzt ordern

Wer in diesem Jahr mit seinem Geschenk einen bleibenden Eindruck hinterlassen will, sollte sich schon jetzt bei Gedrechselte Unikate melden, denn damit die Qualität bewahrt werden kann, braucht Franz Zetzl eine gewisse Vorlaufzeit, um die einmaligen Stifte herzustellen. Ein Angebot könnt ihr euch vorab bereits auf der Homepage einholen. Ordert also jetzt schon ein persönliches Geschenk für eure Liebsten.

Repetier-Kuli aus Tannennadeln Advertorial Franz Zetzl Gedrechselte Unikate

Repetier-Kuli aus Tannennadeln.

Maiskolben Advertorial Franz Zetzl Gedrechselte Unikate

Ein Kugelschreiber aus Maiskolben.

Banknoten Advertorial Franz Zetzl Gedrechselte Unikate

Ein Tintenroller aus alten geschredderten Geldscheinen.

Pfefferkörner Advertorial Franz Zetzl Gedrechselte Unikate

Stifte aus Pfefferkörnern.

Pfeffermühle aus echten Pfefferkörnern Advertorial Franz Zetzl Gedrechselte Unikate

Eine Pfeffermühle aus echten Pfefferkörnern.

Kiefernzapfen Advertorial Franz Zetzl Gedrechselte Unikate

Kiefernzapfen eingetaucht in Kunstharz.

Serie Stifte Advertorial Franz Zetzl Gedrechselte Unikate

Bilder: Gedrechselte Unikate Franz Zetzl

Anzeige

Deine Meinung dazu!