Kleiner Fuhrpark immer größer!

Anzeige

Leuchtenberg. Kleine Traktoren sorgen im Kindergarten für Riesenfreude. Jetzt schon zum zweiten Mal. 

Von Sieglinde Schärtl 

DOB Wieselrieth Spende Kindergarten St. Johannes Leuchtenberg

Kindergartenleiter Patrick Schu nimmt die Spenden von Klaus Ermer (stehend von links) an. Die Kleinen nehmen ihre neuen Fahrzeuge auch gleich in Anspruch unter der Aufsicht von Anita Wittmann.

[TIPP: Die OberpfalzECHO-App mit Benachrichtigung für deinen Ort!]

Der kleine „Fuhrpark“ im Kindergarten St. Johannes wird immer größer. Erst vor kurzem haben die Kinder Mini-Traktoren geschenkt bekommen – jetzt bekommen sie gleich noch ein paar landwirtschaftliche Gerätschaften dazu.

Dieses Mal von der Firma DOB Landtechnik Wieselrieth: Sie liefern den Kindergartenkindern einen Bulldog mit Frontaler und Anhänger sowie zwei Bobbycar-Bulldogs.

Werkstattsachbearbeiter Klaus Ermer hat die kleinen Fahrzeuge im Gesamtwert von fast 300 Euro im Kindergarten vorbeigebracht. Kindergartenleiter Patrick Schuh und das Personal freuen sich riesig über die Spende – und die Kinder erst! Die haben die neuen Spielgeräte unter Aufsicht von Erzieherin Anita Wittmann natürlich sofort in Beschlag genommen und ausprobiert.

Katrin Baier vom Elternbeirat des Kindergartens hat sich dafür stark gemacht, dass die Spende zustande gekommen ist. Auf Nachfrage bei DOB haben die Verantwortlichen auch gleich gehandelt.

Anzeige
Schlagworte:

Deine Meinung dazu!