Neues Büro für Die Linke: Zentral und offen

Anzeige

Weiden. Die Partei Die Linke konnte in Weiden kürzlich ihr neues Bürgerbüro in der Braunmühlstraße beziehen.Bürgerbüro Die Linke Weiden

Bei einer Besichtigung der Räumlichkeiten waren die Mitglieder des Kreisverbandes sichtlich begeistert von der zentralen und offenen Lage in Weiden und entwickelten gleich zahlreiche Ideen für die Nutzung und den Namen des Büros.

So will man das Büro Bürgerinitiativen und Stammtischen aus dem linksliberalen politischen Spektrum der Region zur Verfügung stellen und Beratungen anbieten. Es dient auch Stadtrat Ali Daniel Zant auch als Stadtratsbüro. Das Büro in Weiden ist neben Regensburg das 2. Büro der Partei in der Oberpfalz

[TIPP: Die OberpfalzECHO-App mit Benachrichtigung für deinen Ort!]

Ab Oktober wird eine Büropatenaktion ins Leben gerufen um die längerfristige Finanzierung der Räume zu gewährleisten. Interessenten können hierzu Stadtrat Ali Daniel Zant kontaktieren. Seine Bürgersprechstunde findet alle 14 Tage Donnerstags ab 18 Uhr statt. Anschließend findet ab 19 Uhr der Stammtisch DIE LINKE Nordoberpfalz statt.

„Am 20.09. findet von 14 bis 19 Uhr die offizielle Eröffnung des Büros statt, zu der wir unsere MitbürgerInnen herzlich einladen. Die Hygienevorschriften werden dazu selbstverständlich eingehalten und kontrolliert“, so Zant.

Anzeige
Schlagworte:

Deine Meinung dazu!