Seit 50 Jahren bei der SPD

Parkstein. Der SPD-Ortsverein Parkstein setzt künftig auf eine Doppelspitze. So lange sind die Ehrenmitglieder schon dabei:

Stellvertretende SPD-Kreisvorsitzende Maria Sauer (l.) gemeinsam mit SPD-Ortsvorsitzender Elke Beßenreuther (3. v. l.) und Elsa Menzl (2. v. l.), geehrt für ihre 50-jährige Mitgliedschaft, mit Schriftführerin Karin Alwang (vordere Reihe v. l.) sowie Bildungsbeauftragter Jürgen Völk und die Beisitzer Herbert Simmerl, Dieter Menzl, Daniel Kick und Peter Richter (hintere Reihe v. l.). Foto: Walter Beyerlein

Der SPD-Ortsverein Parkstein setzt künftig auf eine Doppelspitze. Die bisherige Ortsvorsitzende Elke Beßenreuther wurde bei den Neuwahlen in ihrem Amt bestätigt, gleichzeitig wählten die anwesenden zwölf Mitglieder Michael Kick in diese Doppelfunktion. Eine seltene Ehrung gab es bei der Jahreshauptversammlung ebenfalls.

Beßenreuther hatte in der Jahreshauptversammlung im „Parksteiner Hof“ coronabedingt nur über wenig Termine und Veranstaltungen seit der letzten Jahreshauptversammlung am 28. Oktober 2021 zu berichten. In den Vorstandssitzungen sei jeweils der Bericht von Marktgemeinderat Georg Janner aus der Tätigkeit in diesem Gremium der wichtigste Punkt.

„Weihnachten in der Kiste“

Aktuell seien die Nikolaus- und die Seniorenfeier zu Weihnachten fest in der Planung, ebenso das Kinderfest und die Mitwirkung am Kinderferienprogramm. Zum Advent im letzten Jahr gab es für die Kinder die Aktion „Weihnachten in der Kiste“.

„Die 60 bereitgestellten Pakete waren innerhalb eines Tages von den Kindern abgeholt worden“, freute sich Elke Beßenreuther noch nachträglich. Im diesjährigen Kalender steht vom 23.- 25. September wieder ein Besuch beim Partnerverein in Heere. „Über zahlreiche Mitfahrer würde sich der Ortsverein freuen“.

Ehrung langjähriger Mitglieder

Die Ehrung langjähriger Mitglieder übernahm stellvertretende SPD-Kreisvorsitzende Maria Sauer gemeinsam mit Beßenreuther. Geehrt wurden mit Urkunde, Goldener Ehrennadel, einem bunten Blumenstrauß und herzlichen Worten für die 50-jährige Mitgliedschaft Elsa Menzl, die Urkunde und das Silberne Ehrenzeichen für 25-jährige Mitgliedschaft erhielten Jürgen Völkl und Richard Kick (abwesend). Seit zehn Jahren halten Laura Janner, Jutta Kellner, Daniel Kick, Manuela Nickel und Christoph Witt der SPD die Treue.

Einstimmige Zustimmung bei Neuwahlen

Die Neuwahlen der Vorstandschaft leitete Maria Sauer. Die schriftliche Abstimmung ergab bei jeder gewählten Person die einstimmige Zustimmung. Das Wahlergebnis: Erste Vorsitzende Elke Beßenreuther, Michael Kick (abwesend), zweiter Vorsitzender Georg Janner, Kassier Christoph Witt, Schriftführerin Karin Alwang, Organisationsleiter Johannes Kick (abwesend), Bildungsbeauftragter Jürgen Völkl, Beisitzer Herbert Simmerl, Dieter Menzl, Peter Richter und Daniel Kick.

Als Delegierte für den SPD-Unterbezirksparteitag wurden Karin Alwang (Ersatz Michael Kick), für die Kreisversammlung Elke Beßenreuther und Georg Janner, für die Stimmkreiskonferenz Jürgen Völkl und Karin Alwang gewählt.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

* Diese Felder sind erforderlich.