86 Jugend-Mannschaften kämpfen um Titel

Grafenwöhr. Die Grafenwöhrer Stadthalle gehörte wieder einmal den Jugendfußballern: 86 Mannschaften kämpften beim Hallencup 2019 um viele Tore. 

Von Doris Mayer-Englhart 

Jugend Fußballturnier Grafenwöhr 2
Einige fußballstarke Mädels sorgten neben ihren männlichen Mannschaftskollegen für spannende Spiele vor vollbesetzter Tribühne.

Der SV TuS/DJK Grafenwöhr und die JFG Haidenaabtal luden viele Vereine aus der ganzen Umgebung zum Hallencup 2019 ein. Von den fünf -bis sechsjährigen G-Junioren bis zu den Teams der 17- bis 18-jährigen A-Jugend kämpften insgesamt 86 Mannschaften in zehn Turnieren mit viel Leidenschaft um Tore und natürlich den Sieg in der jeweiligen Altersklasse. Dabei blieb den Mannschaften nicht viel Zeit, den Ball im Netz des gegnerischen Torwarts zu versenken. Nach jeweils 7 – 9 Minuten musste die jeweilige Partie entschieden sein.

Voll des Lobes zur Disziplin der Kinder und Jugendlichen zeigten sich Stefan Brunner, der Jugendleiter der JFG Haidenaabtal, und die Jugendleiter der SV Grafenwöhr Christian Richter und Christian Schmittner für die Organisation und Durchführung des Hallencups 2019 verantwortlich. Die Spielweise der Teams war sehr fair, so dass nur wenige kleinere Verletzungen zu verzeichnen waren. Weiterer Dank galt den Schiedsrichtern, Trainern und Betreuern sowie Eltern der einheimischen Mannschaften. Sie versorgten die Fußballer und Fußballerinnen, Trainer, Betreuer und Zuschauer mit Speisen und Getränken. Bei der Siegerehrung sorgte außerdem die Bürgermeisterin für eine kleine Überraschung.

Jugend Fußballturnier Grafenwöhr 3
Stefan Brunner (im roten T-Shirt) Organisator und Jugendleiter der JFG Haidenaabtal lobte die faire Spielweise der Teams.

[box type=“info“ style=“rounded“]

Platzierungen beim Hallencup 2019

  • G2 Junioren (Jahrgang 2013 und jünger) 1. SV Immenreuth, 2. SV Grafenwöhr 1, 3. SVSW Kemnath, 4. SV Grafenwöhr 2, 5. TSV Pressath, 6. FC Tremmersdorf
  • G1 Junioren (Jahrgang 2012 und jünger) Silberrunde 1. SVSW Kemnath, 2. SC Eschenbach, 3. TSV Kastl, 4. SV Grafenwöhr Goldrunde: 1. SG Schnaittenbach, 2. SV Grafenwöhr 1, 3. DJK Neuhaus, 4. TSV Pressath
  • F1 Junioren Gruppe A SV Grafenwöhr, 2. FC Tremmersdorf, 3. SB Freihung/Kaltenbrunn, 4. SVSW Kemnath. Gruppe B SC Eschenbach, 2. FC Vorbach, 3, TSV Kastl, 4. TSV Pressath Gruppe C 1. TSV Kastl, 2. TSV Pressath, 3. SG Freihung, 4. SVSW Kemnath Gruppe D 1. FC Vorbach, 2. SV Grafenwöhr, 3. FC Tremmersdorf, 4. SC Eschenbach
  • E1 Junioren (Jahrgang 2008 und jünger) Gruppe A 1. SV Grafenwöhr, 2. SV Kulmain, 3. SG Etzenricht/Weiherh./Neuh. 4. Dream Team Gruppe B SpVgg Weiden U10, 2. TSV Pressath, SG Schnaittenb/Kemnath/Hirschau, 4. VFB Mantel Gruppe C 1. SG Schnaittenbach, 2. VFB Mantel, 3. SG Etzenr/W/N, 4. Dream Team Gruppe D TSV Pressath, SpVgg Weiden, 3. SV Kulmain, 4. SV Grafenwöhr D1 Jugend 1. JFG Oberpfälzer Grenzland, 2. JFG Haidenaabtal 2, 3. JFG Haidenaabtal 1, 4. SG Vohenstrauß/Altenstadt, 5. SVSW Kemnath, 6. SV Waldeck/Kastl, 7. JFG Haidenaabtal 3, 8. SG Etzenr./Neuenk./Weiherh. C2-Jugend 1. SG Etzenricht, 2. JFG Haidenaabtal 2, 3. JFG Haidenaabtal 1, 4. FC Vorbach, 5. JFG Haidenaab/Vils, 6. SG Rothenstadt, 7. JFG Naabtalkicker, 8. SG Rosenberg. C1-Jugend 1. VFB Regensburg, 2. JFG Haidenaabtal Blau, 3. JFG Oberpfälzer Grenzland, 4. SG Etzenricht, 5. SG Auerbach, 6. JFG Haidenaabtal Gelb, 7. SG Tremmersdorf/Neustadt/Trabitz 8. SC Eschenbach B-Jugend 1. FC Weiden Ost, 2. SG Marktredwiz, 3.JFG Haidenaab Vils, 4. SC Eschenbach, 5. JFG Haidenaabtal Grün, 6. SG Tremmersdorf, 7. SG Schirmitz, 8. JFG Haidenaabtal Weiß A-Jugend 1. FC Weiden Ost, 2. SpVgg Vohenstrauß, 3. SG Waldau/Irchenrieth, 4. SG Haidenaabtal schwarz, 5. JFG Haidenaabtal grün, 6. JFG Haidenaab/Vils, 7. FC Tremmersdorf, 8. SG Etzenricht.
Jugend Fußballturnier Grafenwöhr 4
In die Verlängerung ging das Finale bei der A-Jugend wegen Gleichstands. In der Nachspielzeit von 2 Minuten traf das Team vom FC Weiden Ost (Mitte) gleich 2 Mal gegen den Finalgegner SpVgg Vohenstrauß (rechts und links) und erreichte so den 1. Platz.

[/box]

Jugend Fußballturnier Grafenwöhr 1
Spannende Kämpfe um jeden einzelnen Ball lieferten sich die jugendlichen Fußballer und Fußballerinnen. Nach 7-9 Minuten musste die jeweilige Partie entschieden sein.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

* Diese Felder sind erforderlich.