+++ EILMELDUNG +++ Buntes

ACHTUNG: Orkanböen ziehen über Nordoberpfalz

Nordoberpfalz. In der Nacht wird es stürmisch in der nördlichen Oberpfalz. Der Deutsche Wetterdienst warnt vor Orkanböen.

Orkantief „Ylenia“ zieht über Deutschland und verschont dabei wohl auch die Nordoberpfalz nicht. Laut Deutschem Wetterdienst ist wohl vor allem der Landkreis Tirschenreuth betroffen. Hier kann es über 800 Metern zu orkanartigen Böen mit einer Geschwindigkeit von bis zu 110 Stundenkilometern kommen.

Böen bis zu 115 Stundenkilometern

Der Sturm nähert sich aus südwestlicher, später westlicher Richtung. In Schauernähe kann es sogar zu Böen mit einer Geschwindigkeit von bis zu 115 Stundenkilometern kommen. Etwas weniger heftig wird es wohl im Landkreis Neustadt/WN und der Stadt Weiden. Hier werden allerdings auch Sturmböen erwartet.

Der Deutsche Wetterdienst warnt vor umherfliegenden Gegenständen wie Dachziegeln, entwurzelten Bäumen oder herabfallenden Ästen. Die Experten raten, sich möglichst nicht im Freien aufzuhalten.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

* Diese Felder sind erforderlich.