Blue Devils: Erste Vertragsverlängerung bekannt gegeben

Weiden. Der Deutsch-Kanadier Neal Samanski bleibt ein Blue Devil. Er hat seinen Vertrag verlängert.

Neal Samanski hat bei den Blue Devils verlängert. Foto: Werner Moller

Unmittelbar vor Spielbeginn gegen die Höchstadt Alligators haben die Blue Devils Weiden beim „Family Day“ die erste Vertragsverlängerung bekannt gegeben. Der Deutsch-Kanadier Neal Samanski hat seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag verlängert.

Von Iserlohn nach Weiden

Samanski kam während der Saison 2020/21 vom DEL-Club Iserlohn Roosters in die
Max-Reger-Stadt. Aufgrund einer hartnäckigen Erkrankung konnte der Stürmer (23) in der
vergangenen Saison lediglich elf Partien absolvieren. In der aktuellen Saison hat sich der
gebürtige Erdinger eindrucksvoll zurückgemeldet. Zusammen mit Edgars Homjakovs und
Dennis Thielsch bildet er eine der torgefährlichsten Angriffsreihen der Oberliga.

Head Coach freut sich

„Neal ist ein Spieler, den sich jeder Trainer wünscht. Er absolviert jedes Training mit absoluter Intensität. Diese Intensität überträgt er auf das Spiel. Er gibt keine Scheibe verloren, ist technisch und körperlich stark. Ich freue mich sehr, dass er frühzeitig verlängert hat“, betont Head-Coach Sebastian Buchwieser.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

* Diese Felder sind erforderlich.