Endlich wieder Oldtimer-Bulldog-Treffen beim Großen Kapplfest

Waldsassen. Am kommenden Sonntag, 26. Mai, findet das 7. Oldtimer-Bulldog-Treffen beim Großen Kapplfest an der Kapplkirche bei Waldsassen statt.

Foto: OberpfalzECHO/David Trott

Für diese Veranstaltung hat der Oldtimer Bulldog Stammtisch Münchenreuth wieder ein spannendes Programm für die Freunde historischer Fahrzeuge geplant. Umso mehr freuten sich die Mitglieder des Bulldog-Stammtisches über neue Vereins-Trikots, die sie von ihrem Ehrenmitglied Josef Andritzky überreicht bekamen. Der Geschäftsführer der Firma Kassecker aus Waldsassen ist selbst absoluter Oldtimerfan und unterstützt die Vereinsarbeit seit mehreren Jahren. Zur feierliche Übergabe ließen es sich die Vereinsmitglieder dann natürlich nicht nehmen, standesgemäß mit einigen ihrer Oldtimer-Bulldogs am Firmensitz in Waldsassen vorzufahren.

Foto: OberpfalzECHO/David Trott

Ab 9 Uhr rollen die Bulldogs an

Ab zirka 9 Uhr werden die ersten Oldtimer-Bulldogs zum Festgelände tuckern. Gegen 12.45 Uhr ist eine kleine Andacht mit anschließender Fahrzeugsegnung geplant, bevor die Teilnehmer auf eine gemeinsame Rundfahrt durch die Region durchstarten. Jeder Besucher, der mit einem Bulldog am Event teilnimmt, kann sich auf ein Erinnerungsgeschenk, ein Freigetränk und kostenlose Bratwurst vom Grill freuen. Für Mädels und Frauen, die mit einem Bulldog anreisen, haben die Veranstalter eine besondere Überraschung vorbereitet.

Ein Event für Jung und Alt

Das Bulldogtreffen am Kapplfest hat sich mittlerweile zu einem Familienevent für alle Altersgruppen entwickelt, bei dem Kinder, Eltern und Großeltern gleichermaßen einen spannenden Tag erleben können. Es können wieder viele historische Traktoren und Landtechnik sowie Vorführungen von modernen Fahrzeugen und Landwirtschaftsgeräten bestaunt werden. Für Kinder wird ein Spielbereich eingerichtet, bei dem sie zum Beispiel auf Strohballen klettern oder eine Runde mit Trettraktoren drehen können.

Foto: OberpfalzECHO/David Trott
Foto: OberpfalzECHO/David Trott
Foto: OberpfalzECHO/David Trott
Foto: OberpfalzECHO/David Trott
Foto: OberpfalzECHO/David Trott
Foto: OberpfalzECHO/David Trott
Foto: OberpfalzECHO/David Trott
Foto: OberpfalzECHO/David Trott
Foto: OberpfalzECHO/David Trott
Foto: OberpfalzECHO/David Trott
Foto: OberpfalzECHO/David Trott
Foto: OberpfalzECHO/David Trott
Foto: OberpfalzECHO/David Trott
Foto: OberpfalzECHO/David Trott
Foto: OberpfalzECHO/David Trott
Foto: OberpfalzECHO/David Trott
Foto: OberpfalzECHO/David Trott
Foto: OberpfalzECHO/David Trott
Foto: OberpfalzECHO/David Trott
Foto: OberpfalzECHO/David Trott
Foto: OberpfalzECHO/David Trott
Foto: OberpfalzECHO/David Trott
Foto: OberpfalzECHO/David Trott
Foto: OberpfalzECHO/David Trott
Foto: OberpfalzECHO/David Trott
Foto: OberpfalzECHO/David Trott
Foto: OberpfalzECHO/David Trott
Foto: OberpfalzECHO/David Trott
Foto: OberpfalzECHO/David Trott
Foto: OberpfalzECHO/David Trott
Foto: OberpfalzECHO/David Trott
Foto: OberpfalzECHO/David Trott
Foto: OberpfalzECHO/David Trott
Foto: OberpfalzECHO/David Trott
Foto: OberpfalzECHO/David Trott
Foto: OberpfalzECHO/David Trott

Die Rundfahrt startet von der Kappl aus durch die idyllischen Flure der Region. Die Kolonne fährt über Münchenreuth, Hundsbach, Mitterhof vorbei an der Lourdes Grotte, der Basilika Waldsassen und zurück zur Kappl. Eine Tour durch die malerische Region ist in jedem Jahr ein Highlight für die Teilnehmer von nah und fern.

Für die Verpflegung ist im Rahmen des großen Kapplfestes bestens gesorgt. Der Oldtimer Bulldog Stammtisch Münchenreuth wünscht allen Besuchern schon jetzt einen tollen Tag und viele spannende Dieselgespräche.

Video-Impressionen von den Bulldogtreffen 2022 und 2023

* Diese Felder sind erforderlich.

1 Kommentare

Dostler Günther - 19.05.2024

Wie immer ein Super Bericht mit schönen Bildern. Gruß vom Oldtimer Bulldog Stammtisch Münchenreuth