Fasching, Sport & Charity: Das OberpfalzECHO-Wochenende

Weiden/Neustadt/WN/Tirschenreuth. Ein dreifach Helau! Das werdet ihr in den nächsten Tagen wieder einige Male zu hören bekommen: Denn dieses Wochenende geht es weiter mit den zahlreichen Faschingsbällen. Dazu kommen dann auch noch einige Faschingsumzüge. Aber keine Sorge, falls ihr Faschingsmuffel seid: Wir haben auch noch ein paar faschingsfreie Veranstaltungen für euch in petto.

Von Jasmina Vaskovic

Garde Pressath Fasching Faschingsball Faschingszug
Der Pressather Faschingsverein steht schon in den Startlöchern und freut sich auf das Wochenende.

Los geht’s heute mit dem Faschingsball des Pressather Faschingsvereins. Sie stimmen sich ab 20.00 Uhr schon mal auf das Wochenende ein, denn am Sonntag geht es in Pressath gleich weiter mit dem alljährlichen Gaudiwurm. Um 14.00 Uhr startet der Faschingszug unter dem Motto „Schnallt euch eure Flossen an, Pressath wird zum Ozean“. Und wem das noch nicht genügt, sollte die Afterzug-Party in der Stadthalle nicht verpassen.

Auch in Vohenstrauß wird das ganze Wochenende über gefeiert. Heute Abend geht es erst mal los mit der Mad Beachparty mit den „Mad Kingz“. Anlässlich des 44-jährigen Jubiläums des Vohenstraußer Faschingsvereins wird es auch einige Überraschungen für die Faschingsnarren geben: Denn am Freitag ist in Vohenstrauß noch nicht Schluss! Am Sonntag geht es nämlich gleich weiter mit dem Ostbayerischen Faschingszug. Bei einer Zugstrecke von 3,5 Kilometern könnt ihr den Fasching in seiner ganzen Vielfalt erleben. Und wer danach noch kann, darf die Afterzug-Party in der Alten Glasfabrik nicht verpassen.

Falls ihr euch jetzt schon nicht mehr entscheiden könnt auf welchen Ball oder Umzug ihr am Wochenende gehen wollt, wird es jetzt gleich noch schwerer: Denn der Freitag, Samstag und Sonntag sind voll mit guten Faschingspartys!

Fasching, Konfetti, Maske, Symbol

Heute Abend steigt zum Beispiel der Oberstufenfasching des Kepler-Gymnasiums für alle Gymnasien im Hashtag in Weiden. Morgen geht’s dann in der Wolke 7 weiter mit der Closing-Party. Seid gespannt wie sich das Team des Weidener Nachtclubs von euch verabschieden wird. Die Party startet um 22.00 Uhr.

Auch auf der dritten Faschingsgaudi in dWirtschaft in Altenstadt wird am Samstag niemand mehr still stehen: Denn da heißt es dann wieder tanzen, lachen, Party machen. Nach 15 Jahren steigt auch endlich einmal wieder der Kaltenbrunner Faschingsball im Gasthof zur Post in Kaltenbrunn. Für nur läppische zwei Euro Eintritt könnt ihr die Kohlberger Garde bewundern und die ganze Nacht lang feiern. Auch die Gardemädels aus Erbendorf werden am Samstag das Tanzbein schwingen, auf dem alljährlichen Faschingsball in Erbendorf.

Ein dreifach Helau hört man am Samstag auch in der Grundschulturnhalle in Püchersreuth . Auf dem Ball der Vereine ist dieses Jahr auch die Garde des Neustädter Faschingszugs zu sehen. Für gute Stimmung sorgen die „Oberpfalz Schlawiner“. Los geht’s um 19.00 Uhr. Auch in Floß steppt morgen der Bär: Denn da geht es heiß her in der Pilsbar zum Cobra bei der KaraokeShow mit Hausfasching. Aber auch in Windischeschenbach, Botzersreuth und Friedenfels finden am Wochenende Faschingsbälle statt.

Sport, Charity Gig und Fastnacht in Franken

30 Jahre Fastnacht in Franken„: Die Musiker und Kabarettisten der Altneihauser Feierwehrkapell’n werden heute Abend wieder auf der Bühne stehen. „Die Kultsendung sorgt auf jeden Fall für beste Unterhaltung mit karnevalistischen Lacheinlagen“, wie Ministerpräsident Horst Seehofer die Fastnacht in Franken lobte. Aber auch die Benefizveranstaltung im Jugendzentrum in Weiden etabliert sich immer mehr. Bereits zum achten Mal veranstaltet die Stadt Weiden den Charity Gig. Zu diesem besonderen Anlass haben die Organisatoren ganz spezielle Gäste eingeladen: Also hingehen und „Tanzen bis die Füße glühen“!

Sportlich geht es dann morgen Nachmittag in Grafenwöhr zu, wenn die Damenmannschaft 2 des Volleyballteams das letzte Mal für diese Saison aufläuft. Antreten werden sie gegen den TSV Eslarn und den VC Amberg 4. Aber auch in Neustadt/WN findet am Samstag ein spannendes Spiel statt, wenn sich die DJK Neustadt Basketballer dem TTL Bamberg stellen müssen. Vorbeischauen und anfeuern ist hier die Devise.

Charity Gig 2017
Initiatoren und Organisatoren des „Charity Gig 2017“ mit Vertretern der Bands, vorne, 4. v. l.: Kurt Seggewiß, Maria Seggewiß, Markus Pleyer, Gertrud Wittmann. hinten 3. v.li.: Florian Vogel.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

* Diese Felder sind erforderlich.