Buntes

Ideale Pistenbedingungen in Südtirol für Wurzer und Neustädter

Likes 0 Kommentare

Neustadt/WN/Wurz/Neuhaus. Das Wetter spielte mit bei der gemeinsamen Skifahrt der DJK Neustadt/WN und des SV Wurz. So bot sich den rund 40 Teilnehmern neben hervorragenden Südtiroler Pistenbedingungen eine Unterbringung die keine Wünsche offen ließ.  

von Tom Kreuzer

Ein voller Erfolg war die erstmals gemeinsam durchgeführte Skifahrt der DJK Neustadt/WN und des SV Wurz. Die Teilnehmer aus Neustadt/WN, Neuhaus und Wurz erkundeten bei hervorragenden Pistenbedingungen mit Neuschnee die Skigebiete in Ratschings, am Kronplatz und an der Plose.

201603_skifahrt_wurz Reichlich Spaß hatten die rund 40 Teilnehmer bei der ersten gemeinsamen Skitour der DJK Neustadt/WN und des SV Wurz.

Bei der Anreise genoss die Reisegruppe bei einem Zwischenstopp den gute Kaffee in der Kaffeerösterei Dinzler am Irschenberg. Die Unterbringung im 3-Sterne -Hotel in Spinges bei Mühlbach im Pustertal mit einem reichhaltigem Frühstücksbuffet und 4-Gänge–Menü am Abend sorgte hervorragend für das leibliche Wohl.

Die müden Knochen wurden nach dem Skifahren bei Bedarf in der finnischen Sauna, Dampfsauna sowie im Kneippbecken oder Schwimmbad regeneriert werden. Die kurzweiligen Abende klangen in der Hotelbar aus. Einige kulturinteressierte Teilnehmer nahmen an einer Besichtigung der in Südtirol einzigartigen Heiliggrabkapelle, einer bäuerlichen Nachahmung des Heiligen Grabes zu Jerusalem, teil. Aufgrund der positiven Resonanz ist für die nächste Skisaison wiederum eine gemeinsame Fahrt geplant.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

* Diese Felder sind erforderlich.