Toyota prallt gegen Sattelauflieger

Bad Neualbenreuth. Am Montagvormittag kam es gegen 10.15 Uhr auf der Kreisstraße 25 bei Wernersreuth zu einem Verkehrsunfall zwischen einer Sattelzugmaschine mit Auflieger und einem Auto.

Symbolbild: OberpfalzECHO/David Trott


Der Fahrer (48) der Sattelzugmaschine war in Richtung Wernersreuth unterwegs. An der Abzweigung zur Allerheiligenkirche wollte er mit seinem Gespann wenden und bog zunächst nach rechts ab. Anschließend fuhr der Lastwagenfahrer rückwärts in die Kreisstraße ein. Der Fahrer (63) eines Toyota, der ebenfalls in Richtung Wernersreuth unterwegs war, konnte einen Zusammenstoß mit dem Sattelauflieger nicht mehr verhindern. Der Toyota prallte mit der Fahrzeugfront gegen den Auflieger. Durch den Aufprall wurde der Wagen auf die Gegenfahrbahn geschleudert und kam dort zum Stehen.

Der Toyota-Fahrer wurde leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 20.000 Euro.

* Diese Felder sind erforderlich.