Unfall zwischen Oberbibrach und Vorbach: Zwei Autos stark beschädigt

Vorbach. In den heutigen Morgenstunden gegen 06.15 Uhr kam es auf der Kreisstraße NEW 5 zwischen den beiden Ortschaften Oberbibrach und Vorbach zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen.

Symbolbild: Pixabay

Eine Fahrerin (42) aus dem westlichen Landkreis Neustadt/WN fuhr mit ihrem neuwertigen Skoda von Oberbibrach kommend in Richtung Vorbach. Etwa mittig zwischen den beiden Ortschaften wollte diese ein vorausfahrendes Auto überholen.

Sachschaden beträgt 17.000 Euro

Sie übersah jedoch auf der regennassen Fahrbahn das entgegenkommende Fahrzeug eines Audi-Fahrers (51) aus dem Landkreis Tirschenreuth. Die beiden Fahrzeuge trafen sich während des Überholvorgangs trotz versuchter Ausweichbewegung an den jeweils linken Fahrzeugseiten. Dadurch wurden beide Autos stark beschädigt, blieben jedoch fahrbereit. Glücklicherweise gab es keine Verletzten. Die Höhe des gesamten Sachschadens beläuft sich auf etwa 17.000 Euro.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

* Diese Felder sind erforderlich.