Polizei

Wegen Reh überschlagen

Likes 0 Kommentare

Kohlberg. Eine Weidnerin überschlug sich gestern Nacht mit ihrem Audi und wurde dabei schwer verletzt. 

Eine Frau (38) aus Weiden befuhr die Staatsstraße in Richtung Weiden und wich ihren Angaben nach einem Reh aus. Dabei kam sie mit ihrem Audi A3 auf das rechte Bankett, das Fahrzeug geriet ins Schleudern, überschlug sich und kam auf der Fahrbahn auf dem Dach zum Liegen.

+++ Neu: OberpfalzECHO-Nachrichten kostenlos perWhatsApp! +++

Die Frau, die allein im Fahrzeug saß, konnte sich selbst aus ihrem Auto befreien und wurde mit schweren Verletzungen vom Roten Kreuz ins Klinikum Weiden gebracht. Der Gesamtschaden beträgt etwa 13.000 Euro.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

* Diese Felder sind erforderlich.