Polizei

Weidener übersieht Bremslichter und fährt auf

Likes 0 Kommentare

Irchenrieth. VW Caddy contra Mercedes Vito - zu einem Auffahrunfall ist es Freitag in der Früh bei Irchenrieth gekommen. Bei dem wurde ein 34-jähriger Weidener leicht verletzt.

Wie die Polizeiinspektion Vohenstrauß mitteilte, war der 34-Jährige gegen 8 Uhr mit seinem Caddy auf der B22 Richtung Weiden unterwegs. Auf Höhe Irchenrieth, so die Polizei, übersah er aus Unachtsamkeit die Bremslichter des vor ihm fahrenden Mercedes Vito zu spät. Die Folge: Der Caddy fuhr auf den Vito, an dessen Steuer ein 64-Jähriger saß, auf.

Airbag löst aus, Weidener leicht verletzt

Am VW des Weideners löste sich der Airbag aus. Durch den Zusammenstoß wurde der 34-Jährige leicht verletzt und mit dem Rettungsdienst in das Klinikum Weiden gebracht. Der 64-Jährige blieb hingegen unverletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 2.500 Euro.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

* Diese Felder sind erforderlich.