Vier Tage Wurzer O’Schnitt: Das ist 2022 geboten

Wurz. Der Wurzer O'Schnitt lockt dieses Jahr mit einem besonders abwechslungsreichen Programm über vier Tage.

Endlich wieder Wurzer O'Schnitt. Bild: Tom Kreuzer (Archiv)
Endlich wieder Wurzer O’Schnitt. Bild: Tom Kreuzer (Archiv)
Bild: Tom Kreuzer
Bild: Tom Kreuzer
Bild: Tom Kreuzer
Bild: Tom Kreuzer
Bild: Tom Kreuzer
Bild: Tom Kreuzer
Bild: Tom Kreuzer

Auch dieses Jahr werden beim Wurzer O`Schnitt am Freitag und Samstag wieder Shuttle-Busse eingesetzt. Mit den „Stoapfälzer Spitzbuam“, „Highline“, „Falkenberger Karpfenmusik“ und der „Blaskapelle Thanhausen“ konnte wieder ein abwechslungsreiches und vielfältiges Programm zusammengestellt werden.

Der Freitagabend beginnt am 2. September mit den „Stoapfälzer Spitzbuam“. Die professionelle Party- und Stimmungsband ist in der Region und darüber hinaus hinreichend bekannt. Getreu ihrem Motto „Spitzen-Programm – Spitzen-Sound – Spitzen-Stimmung“ treiben sie das Publikum auf sämtlichen Veranstaltungen musikalisch auf die „Party-Spitze“.

20 Mal „Highline“ beim O’Schnitt

Zur O’Schnitt-Familie zählt die Partyband „Highline“. Am Samstag, den 3. September, werden sie bereits zum 20. Mal auf der Bühne in Wurz stehen. Da sie jährlich fast 2.000 Gäste anziehen, haben sie berechtigterweise einen festen Platz im O’Schnitt Musikprogramm.

Die Wurzer Hymne in der Rock-Version gehört bereits seit Jahren zum Repertoire der Band. Einlass ist ab 20 Uhr.

Verlängertes Frühschoppen am Sonntag

Beim verlängerten Frühschoppen am Sonntagmorgen sorgt wieder die „Falkenberger Karpfenmusik“ für Stimmung. Dazu werden die längsten Maispflanzen der Region prämiert und „Fresspackerl“ verlost. Für die Kinder stehen Spiel- und Süßwaren, ein Kinderkarussell und eine Hüpfburg zur Verfügung.

Zudem werden wieder frische Makrelen von den Fischerfreunden aus Püchersreuth angeboten. Dazu zeigen und verkaufen verschiedene Aussteller ihre Produkte und Waren. Für die Händler sind noch Anmeldungen unter oschnitthalle@gmail.com möglich. Die Standmiete ist frei.

Dorfrundfahrt im Bulldog

Um 14 Uhr findet die Dorfrundfahrt der Bulldog- und Oldtimer statt. Dafür haben sich bereits wieder viele „Gefährte“ angemeldet. Kurzentschlossene können sich aber auch erst am Festsonntag der Rundfahrt anschließen.

Die Teilnehmer erhalten als Dankeschön eine Urkunde, ein Gastgeschenk und ein Freigetränk. Als Highlight haben bereits einige prominente Personen ihr Kommen zugesagt und werden die Dorfrundfahrt anführen.

Festausklang mit Seilziehturnier

Zum Festausklang freuen sich die Wurzer diesmal auf die „Blaskapelle Thanhausen“. Dazu wird wieder ein Seilziehturnier abgehalten. Es werden bestimmt auch Damenmannschaften antreten. Als besonderes „Zuckerl“ bleibt der Eintritt für alle bis 19 Uhr am Sonntag frei. Ein frühes Kommen wird also belohnt. Wie immer ist Tracht an jedem Tag erwünscht.

Am Montag klingt der O`Schnitt im Gasthaus Lipperthof aus. Der Vormittag beginnt mit Weißwurstfrühstück und ab Mittag kann man sich eine Gänsebrust gönnen. Vorbestellungen sind unter der Telefonnummer 09602 / 9397173 erwünscht. Die Abfahrtszeiten der Shuttle-Busse sowie weitere Infos gibt es im Internet unter www.oschnitthalle.de.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

* Diese Felder sind erforderlich.

1 Kommentare

02.09.22 – 04.09.22: Wurzer O`Schnitt – Wurzer O´Schnitt Halle - 16.08.2022

[…] Vorbericht Oberpfalzecho! […]